Sie Gibt Mir Einen Reichen Handjob Und Extrahiert Meine Milch

0 Aufrufe
0%


Die nächste Woche verlief genauso, jeder fickte jeden. Normalerweise fickte ich Stacey und eine der anderen Frauen vor der Arbeit, Danny fickte sie alle vier tagsüber und wir beendeten den Abend mit Familien-Gruppensex.
Stacey und Ash brachten weiterhin den Einzug ihres Vaters ins Haus. Ich zögerte, weil wir uns immer einig waren und nicht wollten, dass unser neuer Lebensstil es ruiniert. Meine Zurückhaltung änderte sich, nachdem Danny und ich Stacey doppelt penetrierten und ejakulierten. Die anderen drei waren ein wenig verärgert, dass sie unsere Schwänze nicht so sehr genossen wie Stacey.
Weißt du, ich denke, es ist Zeit, mit deinem Vater zu sprechen. Ich erzählte es Stacey und Ash, während wir uns im Spa entspannten. Ich denke, wenn nur Frauen hier sind, wenn du mit ihm sprichst, haben wir eine bessere Chance, ihn zu überzeugen.
Stacey lächelte. Ich rufe sie jetzt an und frage, ob sie morgen zum Mittagessen kommen kann. Wenn er kann, entwickeln wir einen Plan, um ihn an Bord zu holen.
Am nächsten Tag, um 12 Uhr, klingelte es an der Haustür. Ich öffnete die Tür und schüttelte meinem Schwiegervater die Hand. Carl. Ich freue mich, Sie zu sehen. Komm herein Danny und ich wollten ausgehen, also sind nur du und die Mädchen da.
Ich habe Stacey gesagt, dass ihr Vater hier ist und dass Danny und ich uns getrennt haben.
?Hallo Vater? sagte Stacey aufgeregt. Sie trug einen knappen Tanga-Bikini mit einem durchsichtigen Schal. Er umarmte Carl und küsste ihn auf die Wange. Wir sind alle draußen am Pool, hast du deinen Badeanzug mitgebracht? «, fragte Stacey, als sie ihren Vater hinausführte.
Carls Augen waren auf seinen Hintern fixiert, als er an seiner Tochter vorbeiging. Nein, ich habe nicht einmal daran gedacht.
Schon gut, Dad, wir werden schon etwas finden. Möchten Sie etwas zu trinken? Ich habe deinen Lieblingswhisky.
Ja bitte, es klingt großartig.
Sie gingen in die Küche, um Gläser für ihre Getränke zu holen. Die Wein- und Cocktailgläser stehen im oberen Schrank, und als Stacey danach griff, rutschte ihr Schal hoch und zeigte ihrem Vater ihren großen, engen Arsch. Carl spürte, wie sein Schwanz zu wachsen begann und sah sofort weg.
Sie gingen mit Getränken in der Hand zum Pool. Ash saß in einem Bikini am Tisch, der wenig Raum für Fantasie ließ. Als sie ihren Vater sah, sprang sie auf und umarmte ihn.
Carl konnte die Brustwarzen seiner jüngsten Tochter von ihrem schmalen Oberteil aus auf seiner Brust spüren. Er nahm einen Schluck, um seine Nerven zu beruhigen. Er hatte seine Töchter noch nie so gesehen, und er hatte nie so über sie gedacht, wie er es jetzt tut.
Ihr zwei seht entspannt aus? er kicherte nervös. Ich habe dich noch nie so etwas tragen sehen.
?Normalerweise tun wir das nicht, wenn wir Gäste haben, aber wir neigen dazu, das zu tun, was wir wollen, nur wenn wir eine Familie sind.? sagte Stacey und nahm ihren Schal ab.
Ich denke, das macht Sinn. Was ist mit Kindern? Ist es ihnen egal, ihre Mütter und Tanten fast im Nichts zu sehen?
Bevor eine der Frauen antworten konnte, rannten Steph und Sarah zu ihrem Großvater. Carl verschluckte sich fast an Whiskey, als er sah, wie seine beiden Enkelkinder in Bikinis, die weniger als ihre Unterwäsche bedeckten, auf ihn zu rannten. Beide Mädchen hatten G-Strings, die zwischen dem Knirschen ihrer engen kleinen Ärsche verschwanden.
?Großvater? Sarah war die erste, die ihn erreichte. Sie sprang auf seinen Schoß und schlang ihre Arme um ihn. Steph umarmte sie von der anderen Seite und sie konnte fühlen, wie ihre harten Nippel durch ihren Bikini liefen.
Ich denke, das beantwortet meine Frage. sagte Carl und sah auf seine Enkelkinder hinab. Er goss sich noch einen Drink ein und leerte ihn schnell, bevor er sich einen weiteren einschenkte.
Wir waren in letzter Zeit viel offener, Dad. Es hat uns alle näher zusammengebracht. Wie wäre es jetzt mit Mittagessen? «, fragte Stacey, als sie anfing, Hamburger vom Grill zu nehmen.
Das Mittagessen verlief ziemlich ereignislos, da Carl ständig nach vier kaum verschleierten sexy Frauen sah, wo er ganz allein war.
Nach dem Mittagessen kehrten Steph und Sarah zum Pool zurück und ließen die Erwachsenen reden. Carl konnte nicht anders, als zuzusehen, wie ihre Ärsche schwankten, als sie zum Pool zurückgingen.
Inzwischen hatte Carl einen ziemlich guten Rausch und versuchte nicht mehr zu verbergen, wie er seine Mädchen ansah.
Stacey war die Erste, die ihre Pläne umgesetzt hat, Dad, einer der Gründe, warum wir dich gebeten haben zu kommen, war, dass wir mit dir darüber gesprochen haben, bei uns einzuziehen. Wir wissen, wie einsam Sie sind, und wir glauben, dass es gut für Sie sein wird, bei Ihrer Familie zu sein. Ash ist schon weitergezogen und es war unglaublich, dass er hier war.
Ich bin nicht so alt, wie du weißt. Ich komme alleine gut zurecht. Es stimmt, dass ich einsam bin, aber ich bin kein seniler alter Mann, um den man sich kümmern muss. Carl fing an, wütend zu werden.
?Kein Papa? Das meinen wir nicht. Wir wissen, dass Sie nicht gepflegt werden müssen. Wir wollten Ihnen nur näher sein. Du musst nicht gleich antworten, sondern überlege es dir einfach. Ash versucht die Situation zu beruhigen.
Ich werde darüber nachdenken und es tut mir leid, dass ich mich aufrege. Carl nahm einen weiteren Schluck von seinem Whiskey. Er schaute in den Pool und sah seine Enkel im Wasser kämpfen.
Hier Papa, trink noch was und dann lass uns schwimmen gehen. sagte Stacey und reichte Carl ein frisches Getränk.
Ich habe dir doch gesagt, dass ich nichts zum Schwimmen mitgebracht habe. Ich glaube, ich kann mir einen von Mikes Badeanzügen ausleihen? Carl zögerte ein wenig aufzustehen, da er sich Sorgen machte, dass sie die Beule in seiner Hose sehen würden.
Ja, aber ich will nicht reingehen, zieh dich einfach aus und geh nackt, du kannst dich in ein Handtuch wickeln, bis du ins Wasser kommst, und dann kann niemand etwas sehen. Stacey hoffte wirklich, dass dieser Vorschlag funktionieren würde.
Carl hatte genug getrunken, um sich nicht mehr um Bescheidenheit zu kümmern, zumal alle anderen fast nichts trugen.
Ich glaube nicht, dass ich in den Pool gehen möchte. Aber ich möchte wirklich im Whirlpool entspannen. In Ordnung, dreh dich um, damit ich mich ausziehen kann.
Carl zog sich aus und wickelte das Handtuch um sich. Sie ließ sich komplett nackt in den Whirlpool sinken, wobei Blasen aus den Düsen die Sicht auf den harten Schwanz ihrer Töchter und Enkel versperrten. Er schloss die Augen und war erleichtert, als er hörte, wie sich jemand zu ihm in den Whirlpool gesellte. Er öffnete seine Augen und sah seine beiden Töchter. Sie hatten alles außer ihren Köpfen unter Wasser und er konnte erkennen, dass sie beide ihre Oberteile ablegten, obwohl die Blasen seine Sicht versperrten.
Als sie dort für ein paar Momente saßen und die Ruhe und ihre Drinks genossen, spürte Carl eine Hand um seinen harten Schwanz. Er zuckte ein wenig zusammen, erhob aber keine Einwände zwischen dem Whiskey und dem großartigen Gefühl der Hand. Ash fing an, langsam den Schwanz seines Vaters zu streicheln, während Stacey sich auf ihre andere Seite bewegte und anfing, ihre Eier zu streicheln. Carl griff nach unten und griff nach einer von Ashs großen Brüsten und fing an, sie zu reiben. Dann fand er mit der anderen Hand Staceys nasse Muschi. Ash pumpte Staceys zwei und drei Finger hinein und heraus, während er weiter ihren Schwanz streichelte. Ash führte einen Nippel zu seinem Mund und begann an ihrem erigierten Nippel zu saugen und daran zu knabbern. Ein paar Minuten später leerte Carl mehr als seit Jahren.
Stacey beugte sich hinunter und flüsterte ihr ins Ohr: Wir müssen das reinkriegen, Dad.
Carl konnte spüren, wie sein Schwanz wieder hart wurde. Sie war so erregt, dass sie nicht einmal an ihre Enkelkinder dachte, als sie aus dem Whirlpool trat und nackt mit ihren Töchtern das Haus betrat.
Als Stacey das Haus betrat, drehte sie sich zu ihren Töchtern um, hielt alle fünf Finger hoch und forderte sie auf, ihnen fünf Minuten Zeit zu geben, bevor der Rest des Plans abgeschlossen war.
Nachdem die Eltern das Schlafzimmer betreten hatten, legte Ash seinen Vater auf das Bett und nahm seinen wachsenden Schwanz in den Mund. Stacey kniete sich hinter Ash und begann ihre nasse Fotze zu lecken. Ash brauchte nicht lange, um seinen ersten Orgasmus zu erreichen. Er stöhnte am Schwanz seines Vaters, der ihn wieder zum Leben erweckte.
Ash, geh zur Seite, ich will auch etwas von dem Schwanz meines Vaters. Warum lässt du das köstliche Kätzchen nicht probieren? sagte Stacey, während sie ihre kleine Schwester sanft am Schwanz ihres Vaters zog. Wow, Papa Ich wusste nicht, dass es so groß ist. sagte Stacey, während sie ihren Schwanz streichelte. Carl war ungefähr sieben Zoll groß und ziemlich dick.
Stacey fing an, ihren Schwanzkopf zu lecken, während sie ihn streichelte. Ash stellte sich auf seinen Kopf und rammte seine durchnässte Fotze in den Mund seines Vaters. Carl fing sofort an, seinen geschwollenen Kitzler zu lecken, während Stacey anfing, ihn tief zu würgen. Ash konnte spüren, wie sich ein weiterer Orgasmus näherte, und als Carl seinen Finger in seinen Arsch steckte, begann er, ihm ins Gesicht zu ejakulieren.
Steph und Sarah hatten gerade den Raum betreten und genossen die Show. Sarah beobachtete gerade, wie Steph ihre Fotze fingerte. Stacey bedeutete den Mädchen, sich zu nähern, und ging um das Bett herum, um ihren Töchtern den Zugang zum Schwanz ihres Großvaters zu ermöglichen. Sarah nahm den Schwanz ihres Großvaters und begann, ihren Schaft auf und ab zu lecken. Steph ging auf die andere Seite und schloss sich der Zunge ihrer Schwester an.
Carl wusste, dass etwas anders war, und als er von der Fotze seiner Tochter aufblickte, sah er seine zwei kleinen Enkelkinder völlig nackt mit ihren Schwänzen in ihren Händen. Da sie dachte, sie sei zu weit gegangen, sprang sie auf und wollte es verhindern, aber Stacey stellte sich schnell auf ihr Gesicht und brachte ihre triefende Fotze in ihren Mund. Es klang alles so überraschend, dass er sich nicht zurückhalten konnte.
Verloren im Geschmack der Katze ihrer ältesten Tochter, spürte sie, wie ihr Schwanz auf jemanden gerichtet war. Als er sich an sie klammerte, stieß er ein versautes Stöhnen aus, das ihn verrückt machte. Er fing an, sie so hart wie er konnte zu ficken, war sich immer noch nicht sicher, wen er schlug.
Oh mein Gott, Opa, du fühlst dich so gut in mir. Oh, fick mich härter, Opa, bitte spritz mich? Steph bat. Als Stacey sich bückte und anfing, ihn zu küssen, während sie ihre harten Brüste knetete, fing der Teenager an, härter an ihrer kleinen Muschi zu pumpen. Als Stacey anfing, ihre Brustwarzen zu kneifen, konnte Steph es nicht mehr ertragen und fing an, wütend auf den Schwanz ihres Großvaters zu ejakulieren.
Der Anblick war zu viel für Stacey und sie fing an, den Mund ihres Vaters mit Sperma zu füllen. Sie rollten von Carl herunter und lagen mit angehaltenem Atem da. Carl richtete sich auf und kam bald zu dem, was er sah. Ash knallte den Arsch der kleinen Sarah mit einem Dildo, während ihre jüngste Tochter mit neunundsechzig und ihre jüngste Enkelin sich gegenseitig die Muschi aßen. Er blieb vor Sarah stehen, die auf ihrer Tante lag, und steckte ihr ihren geilen harten Schwanz in den Mund. Sarah saugte gierig, während ihre Tante ihre Muschi leckte und ihren Arsch verletzte.
Carl richtete dann seinen Schwanz im Mund seiner Tochter aus und schob ihn hinein. Ash hat Sarah gefickt. Nach ein paar Stößen nahm Carl sein Gerät heraus und reichte es Sarah. Als sie alle Säfte ihrer Tante vom Schwanz ihres Großvaters leckte, drückte sie ihn wieder an ihre Tochter.
Sarah begann zu ejakulieren und stieß ihre Tante um. Ash konnte spüren, wie sich ein weiterer Orgasmus näherte, aber er wollte noch nicht ejakulieren. Papa, fick meinen Arsch. Ich muss diesen großen harten Schwanz in meinem Arsch spüren. bitte papa.
Carl zog die Katze seiner Tochter heraus und kniete sich hin, um die Sauerei zu lecken, die sie erwartete. Ash begann laut zu stöhnen. Ihr Vater rieb ihren Kitzler, während er zwei Finger in ihren Arsch steckte.
Oh mein Gott, bitte fick mich. Ich brauche dich in meinem Arsch?
Carl stand auf und schob seinen harten Schwanz in den Arsch ihrer Tochter. Er fickte sie wild in den Arsch und genoss die Spannung um seinen Schwanz. Es dauerte nur ein paar Minuten, bis Ash einen intensiven Orgasmus hatte.
Verdammt Papa, ich gehe, hör nicht auf Ich habe ejakuliert Hör nicht auf, die Ärsche deiner kleinen Mädchen zu ficken?
Carl wurde nie langsamer, als er seine Tochter zum Orgasmus fickte. Er konnte einen der anderen vor Begeisterung stöhnen und fast schreien hören. Er schaute und sah, dass seine beiden Enkelkinder seine Tochter mit Riemen schlugen. Steph lag auf ihrem Rücken mit dem falschen Schwanz ihrer Mutter in ihrem Arsch und Sarah war zwischen Staceys Beinen, die ihre Muschi knallte. Carl konnte nicht glauben, dass seine Tochter vor seinen Augen doppelt penetriert worden war, besonders von seinen zwei kleinen Enkelkindern. Als Staceys Orgasmus sie traf, war es mehr als Carl verkraften konnte. Er fing an, den Arsch seiner Tochter mit seinem Samen zu stopfen.
Sobald es sich in Ash ergoss, kam es heraus und rollte sich um. Innerhalb von Sekunden leckte Sarah den ganzen Samen zwischen den Beinen ihrer Tante, der jetzt aus ihrem Arsch quoll. Steph ging zu ihrem Großvater und fing an, seinen weichen Schwanz sauber zu lecken.
Nach einiger Ruhe setzte sich Carl auf das Bett und versuchte herauszufinden, was gerade passiert war. Keine Sorge, Dad, wir wollten das alle. Tatsächlich machen wir das seit Anfang des Sommers. sagte Stacey und legte ihren Kopf auf seine Schulter.
Hast du den ganzen Sommer mit deiner Schwester und deinen Mädchen geschlafen? Sie fragte.
Nicht nur sie, auch Mike und Danny. Wir haben uns alle gegenseitig verarscht. Das war der Hauptgrund, warum Ash hierher gezogen ist. Er wollte sich den ganzen Spaß nicht entgehen lassen.
Ist das der wahre Grund, warum du mich gebeten hast, einzuziehen?, fragte Carl und wurde sich etwas bewusster, was wirklich vor sich ging.
?Ehrlich ja. Versteh mich nicht falsch, es wäre immer toll, dich zu sehen. Wir alle vermissen dich und machen uns Sorgen, dass du allein bist. Aber hier sind nur zwei Männer und Mike muss noch zur Arbeit, also bleibt Danny nur noch, der versucht, mit den vier geilen Frauen mitzuhalten. Mir fiel niemand anderes ein, den ich in unser Familiengeheimnis einbeziehen wollte. Nur wenn dein Daddy nein sagt, werden wir nicht versuchen, jemand anderen zu finden. Wir wollen nur dich. Stacey meinte, was sie sagte. Er wusste, dass sie einen anderen Mann um sich herum brauchten, aber er wollte nur, dass er sein Vater war.
?Also, was sagst du? Wenn Sie umziehen, können Sie so viele von uns haben, wie Sie möchten. Natürlich musst du es mit Mike und Danny teilen, aber das ist kein Problem. Steph und Sarah sind unersättlich und Ash und ich sind nicht weit hinter ihnen.
Wie kann ich nach heute Nein sagen? Es war der beste Sex, den ich je hatte, und du sagst mir nur, dass es besser werden könnte. Ja, ich ziehe um. Aber bevor ich umziehe, muss ich eine Probe von dir und Sarah bekommen. Das ist der Moment, in dem ich mich wieder verhärten kann. Carl gluckste und spürte das Blut zurück in seinen Schwanz.
Sarah, komm her Schatz. Sollen wir Opa helfen? erzählte Stacey ihrem Jüngsten, während sie es formte.

Hinzufügt von:
Datum: November 22, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert