Russische Herrin Eva Latex Domina Strapon Bdsm

0 Aufrufe
0%


mundlose höschen
Eines Nachts mein Kumpel Tim und ich ‚Halloween: Der Fluch des Michael Myers‘? als wir einen der Schauspieler sagen hörten: Er trägt ein mundloses Höschen und bellt wie ein Hund.
Ich kenne so ein Mädel, sagte Tim, als wir lachten. Du kennst sie auch, Samantha Ferguson. Wir nannten sie Fergie. Oh, müssen Sie sich daran erinnern?
Ich erinnerte mich endlich, von wem er sprach, und sagte: Oh ja, du meinst das Highschool-Mädchen des Trainers? Ich sagte.
Ja, das ist er, sagte Tim. Ich habe ihn vor ein paar Wochen kennengelernt. Ist es jemals gewachsen? Sie arbeitet als Kellnerin im Blue Pussycat in der Elm Street. Schade, dass er keiner der Tänzer ist. Sie hat einen Killerkörper.
Habe ich wirklich gesagt? Ich war jahrelang nicht da.
Das solltest du dir ansehen, sagte Tim. Fergie ist auch einfach, wenn Sie kurz vor Schließung dort ankommen und sie genug hat. Ich bot ihr an, sie in der Nacht, in der ich dort war, nach Hause zu fahren, ging hinein und fickte sie. Sie trug ein Höschen ohne Schritt und ich zog es nicht einmal aus, ich steckte einfach meinen Schwanz in die Öffnung und dann in ihre Öffnung. Ich schwöre, sobald er zum Orgasmus kam, bellte er wie ein Hund.
Du verlogener Scheißsack, sagte ich und lächelte ihn an. Erwartest du wirklich, dass ich das über die Tochter des Trainers glaube?
Tim sagte: Ist das wahr? sagte. Ich schwöre bei Gott. Wenn du mir nicht glaubst, schau es dir selbst an. Ich wette sogar um zwanzig Dollar. Er spritzt sogar Sperma wie du und ich. Das konnte ich auch nicht glauben.
Die nächste Nacht war Freitag, also ging ich ins Blue Pussycat, wie Tim vorgeschlagen hatte. Ich dachte, ich hätte Fergie gesehen, aber ich war mir nicht sicher. Immerhin war es vierzehn Jahre her, als ich achtzehn war und sie elf. Er hat mich erkannt und ist sofort zu mir gekommen. Sie war das Mädchen, für das ich sie vorher gehalten hatte. Es war auf jeden Fall sehr gut gewachsen. Genau wie Tim gesagt hat. Ich konnte nicht glauben, dass diese schöne junge Frau sich von Tim ficken ließ, geschweige denn wie ein Hund bellte. Es war kein Hund
Im Laufe des Abends beobachtete ich Fergie genauso wie die Mädchen auf der Bühne. Es war sogar besser als die meisten. Er hatte auch einen viel besser aussehenden Körper. Den ganzen Abend gab sie mir den normalen Preis für meine Getränke, sagte aber, sie hätten einen doppelten Schuss drin. Er hat mich sogar ermahnt, auf dem Heimweg vorsichtig zu sein.
Ich war nach Feierabend immer noch da und hatte keine Schmerzen, also bot Fergie an, mich nach Hause zu fahren. Mir war etwas schwindelig, aber ich nahm sein Angebot an. Ein paar Minuten später kam er zu meinem Schreibtisch zurück, holte mich ab und brachte mich zu seinem Auto. Als er mich nach Hause brachte, sprach er über alte Zeiten und wie er sich in mich verliebt hatte, als er jung war. Während er sprach, streckte ich meine Hand aus und legte sie auf sein Bein. Er lächelte mich nur an und redete weiter von alten Zeiten. Ich ließ meine Hand von ihrem Bein zu ihrer Leiste gleiten. Ich schob ihren Minirock damit hoch. Dann hielt sie an einer Ampel und half mir, ihren Hintern vom Sitz zu heben und ihren Minirock bis zu ihrer Taille hochzuziehen.
Das sollte Ihnen einen etwas besseren Zugang verschaffen, sagte Fergie. sagte.
Ich war überrascht, dass diese attraktive junge Frau sich mir so einfach vorschlagen konnte. Vielleicht hatte Tim recht mit ihm. Vielleicht war er einfach. Also hob ich meine Hand über ihr Höschen. Es war heiß und schwül. Ich versuchte, meinen Finger in ihr Höschen zu stecken, aber ich konnte ihn nicht in ihre Beinöffnung bekommen. Dann öffnete Fergie sie weiter für mich, damit ich ihre Knie öffnen konnte. Ich wusste, dass es nass war, als ich meinen Finger in ihr Höschen gleiten ließ, also glitt ich mit meinem Finger in ihren Schlitz und fand ihre Klitoris. Fergie wand sich vor Vergnügen, als ich daran rieb.
Nach kurzer Zeit sagte Fergie: Kannst du bitte damit aufhören? sagte. Es fühlt sich so gut an, aber ich fahre. Wenn Sie warten können, bis Sie nach Hause kommen, verspreche ich Ihnen, Sie werden es nicht bereuen.
Also machte ich mich wieder daran, die Außenseite seines Höschens zu reiben. Dann glitt ich mit meiner Hand unter sein Shirt und fing an, mit seinen Brüsten zu spielen, bis er in meiner Einfahrt war. Sie zog ihren Minirock wieder herunter und dann gingen wir zu mir nach Hause.
Fergie sagte: Warum bringen wir dich nicht ins Bett? sagte.
Ich zeigte den Weg und er nahm mich auf. Er half mir auch beim Ausziehen und ließ mich auf meinem Bett sitzen, als ob mir schlecht wäre. Dann sah ich zu, wie Fergie sich auszog. Sie war sicherlich zu einer sehr attraktiven jungen Frau herangewachsen. Es war klar, dass er seiner Mutter statt der Couch nacheiferte. Soweit ich mich erinnere, sah er aus wie ein großer alter Wrestler. Unhöflich war er auch zu uns Männern. Ich überprüfte ihre schönen Brüste und ihre sehr harten Nippel, als sie ihr Shirt auszog. Ich überprüfte ihre rasierte Muschi und ihren harten Arsch, als sie ihr Höschen auszog. Dann bin ich ins Bett gegangen und er ist mit mir geklettert.
Tim sagte, er sei dir neulich begegnet.
Fergie? Tim Smith? Dieser Bastard Er hat mich betrunken gemacht, mich nach Hause gebracht und mich ausgenutzt. Sprechen Sie über Vergewaltigung bei Verabredungen. Dieser Bastard hat ein Loch in mein Höschen gestanzt und mich durchgefickt. Er schrie mich immer wieder an, ich solle wie ein Hund bellen, während er mich fickte. Ich tat es schließlich, um ihn zum Schweigen zu bringen. Ich war so froh, dass er weg war, als ich morgens aufwachte. Ich wollte definitiv nicht, dass er mich noch einmal fickt, bevor er geht. Einmal war mehr als genug. Er ist ein ekelhaftes Schwein. Dieser Bastard Ich hoffe, er verrottet in der Hölle für das, was er mir angetan hat. Ich könnte ihn töten.
Ich konnte nicht umhin zu sagen: ‚Aber du wirst dich von mir ficken lassen. nicht wahr??
Fergie lächelte und küsste mich sehr leidenschaftlich und sagte dann: Ich wette, dein süßer Arsch gehört mir. Aber trotzdem wollte ich immer, dass du mich fickst. Manchmal, wenn du dich nach dem Training umgezogen hast, habe ich mich in die Umkleidekabine geschlichen und dich nur mit einem Handtuch erwischt. Dann nimmt Tim es dir weg und du jagst es. Seit jenen Tagen wollte ich deinen Schwanz in mir haben. Deshalb habe ich dir die ganze Nacht Doppel gegeben. Ich wollte dich ausnutzen, wie Tim es mit mir gemacht hat.
Ich sagte, du weißt es. Ich glaube Ihnen. Tim war schon immer ein Bastard. Ist mir bis jetzt noch nie aufgefallen.
Dann vergrub ich mein Gesicht in ihren schönen, festen Brüsten und genoss ihre festen Nippel. Ihre Warzenhöfe waren so geschrumpft, dass sie nicht größer als fünf Cent sein konnten, und ihre Brustwarzen waren so eng, dass sie wie winzige Penisse aussahen. Wenn er etwas aufgeregter wurde, erwartete ich, dass Milch aus ihnen herauslief.
Es ist Zeit, sagte Fergie, als ich meinen Finger in ihre Muschi steckte und anfing, ihre kleine Sexnoppe zu reiben. Du hast mich verrückt gemacht, als du das im Auto gemacht hast, und ich konnte mich nicht konzentrieren. Ich konnte mir nur vorstellen, dass wir einen Unfall hatten und dein Finger immer noch in meiner Muschi steckte, während die Sanitäter uns ins Krankenhaus brachten, um ihn operativ entfernen zu lassen. Jetzt hör nicht auf, mit meiner Klitoris zu spielen, bis ich ohnmächtig werde.
Also bearbeitete ich noch ein paar Minuten ihren Kitzler. Fergie hatte viele Orgasmen, aber sie wurde nicht ohnmächtig. Schließlich hielt ich es nicht mehr aus und rollte mich auf ihn und schob meinen Schwanz zwischen seine Beine. Ich habe sie gefickt und das ist alles, woran ich mich erinnere, bis ich am nächsten Morgen aufwachte.
Das Licht im Zimmer war zu hell, als ich meine Augen öffnete, also schaltete ich es wieder aus. Mein Mund war trocken und ich erinnerte mich an all den Gin, den ich am Vorabend getrunken hatte. Dann umarmte mich Fergie fester. Ich öffnete meine Augen wieder kurz und sah sein Gesicht auf meiner Schulter liegen. Ich fühlte seinen Arm auf meiner Brust und ich fühlte sein Bein auf meinem Bein. Ich fühlte sogar, wie ihre feuchte Muschi an meinem Oberschenkel rieb, während ich schlief. Es erinnerte mich an einen Hund, der mein Bein anstupst. Fergie war kein Hund. Dann fühlte ich seine Brust in meiner Hand um seinen Kopf.
Dort in der Traumwelt liegend, irgendwo zwischen Bewusstlosigkeit und Bewusstsein, versuchte ich mich an die letzte Nacht zu erinnern. Fergie hat mich betrunken gemacht, um mich auszunutzen. Das war jetzt definitiv anders. Dann erinnerte ich mich daran, was Tim mir darüber erzählt hatte, dass er locker war und wie ein Hund bellte. Ich lächelte, weil ich wusste, dass er mir zwanzig Dollar schuldete. Ich merkte, wie ich meine Brustwarze zwischen Daumen und Zeigefinger rollte. Ich fand mich auch zu kämpfen. Ich war mir ziemlich sicher, dass es eine Urinverhärtung war, aber hey, für mich ist jede Verhärtung eine gute Verhärtung. Ich senkte meinen Kopf, um Fergie auf die Stirn zu küssen. Ich spürte, wie es sich zu bewegen begann. Er öffnete seine Augen und sah mich an und lächelte dann. Er bewegte seinen Kopf, sodass sich unsere Lippen treffen konnten und wir küssten uns. Er hatte nicht einmal diesen schrecklichen Morgenatem. Er lächelte und legte seine Hand auf meinen Schwanz, dann lächelte er tatsächlich.
Wir müssen uns darum kümmern, bevor Sie wieder ohnmächtig werden, sagte Fergie.
Ich sagte ach. Es tut mir so leid wegen gestern Abend.
Ich bin es nicht, sagte Fergie. Du warst fantastisch. Du warst alles, was ich gehofft hatte. Du hast mich absolut verrückt gemacht. Du hast mir so viele Orgasmen beschert, dass die Laken nass wurden. Ich bin ein Spritzer, weißt du.
Ist es ein Spritzer? Ich sagte.
Fergie sagt: Meine Harnröhre ist verbogen und ich spritze, wenn ich ejakuliere. Es ist nicht sehr häufig bei Frauen. Ich kann im Stehen pinkeln wie ein Mann, aber ich muss meine Schamlippen spreizen oder sie kommen mir in die Quere und ich sabbere auf mich?
Fergie rollt dann den Ofen auf mich und senkt ihre Fotze auf meinen harten Schwanz. Die Decke glitt meinen Arsch und meine Eier hinunter, und ich drückte sie mit meinen Fingern weiter nach unten. Bald fing Fergie an, auf meinem Schwanz hin und her zu schaukeln. Ich musste pissen wie ein Rennpferd, aber ich konnte es nicht mit diesem Schwanz. Ich sah zu, wie Fergie auf mich sprang. Ich legte mich hin und spielte eine Weile mit ihren Brüsten und packte dann beide Brustwarzen mit meinen Fingern, während sie mich weiter fickte. Sie neigte ihr Becken nach unten, sodass mein Schwanz fester auf die Vorderseite ihrer Vagina drückte. Es war, als würde er versuchen, seinen Kitzler irgendwie an meinem Schwanz zu reiben. Vielleicht traf er den G-Punkt. Offenbar arbeitete er für sie. Er erlebte multiple Orgasmen. Ich musste so dringend pinkeln, dass ich kaum spürte, wie der Samen in meinen Drüsen anschwillte.
Dieses Gefühl eskalierte, bis ich Ich ejakulation rief.
Fergie sagte: Ich auch? Schrei. Dann, eine Minute später, scherzhaft? Yay Wow?
Wir lachten zusammen, als ich ihn mit Sperma füllte. Bei einem Treffer flog die Kugel in ihre Vagina. Dann einen Moment später schob ich sie alle mit meiner Pisse zurück. Ich habe noch nie zuvor in eine Frau gepinkelt, aber es fühlte sich auf jeden Fall gut an und Fergie schien es überhaupt nicht zu kümmern. Ich konnte es nicht glauben, als ich mit der Pissdusche fertig war, aber Fergie hat auch gepinkelt. Als wir fertig waren, waren wir durchnässt. Ich dachte daran, zu springen, bevor ich auf dem Bett nass wurde, aber ich fühlte mich so gut, als Fergie auf mir saß, dass ich überlegte, die Matratze später umzudrehen.
Ich dachte, ich sollte vielleicht eine Tagesdecke oder ein Gummilaken kaufen. Ich habe einmal gehört, wie ein Mann eine heiße Erdnussbutter-Party beschrieb. Erwärmen Sie ein wenig Erdnussöl, gießen Sie es über Ihren Partner und reiben Sie es auf ihn. Es klang gut, total eingeölt zu werden und in deinen Liebsten zu gleiten. Er sagte, die Mädchen würden Analsex machen und wissen, wie leicht es auslaufen würde.
Fergie und ich standen endlich auf und nahmen eine schöne heiße Dusche. Dann versuchten wir, die Matratze so gut wie möglich zu trocknen. Als ich Fergie die Gummituch-Idee und die Erdnussbutter-Party vorschlug, gefiel es ihr.
Wir hatten wieder Sex, bevor Fergie zur Arbeit ging. Es lag auf einer Decke auf dem Boden, weil die Matratze ganz nass war, aber genauso gut. Dann brachte er mich zurück zu meinem Auto.
Ich ging direkt zu Tim nach Hause, um meine zwanzig Dollar zu holen und ihm ein bisschen Herz auszuschütten.
Ende
mundlose höschen
131

Hinzufügt von:
Datum: Januar 23, 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert