Periodxxx George Bringt Seine Frau Zum Orgasmus Und Besahnt Ihre Triefende Fotze

0 Aufrufe
0%


kleine Schritte
von Vanessa Evans
Teil 2
Ich wachte früh auf und freute mich wahrscheinlich auf den bevorstehenden Tag. Zuerst fühlte es sich ein wenig unangenehm an, als ich merkte, dass ich nackt war, aber die Erinnerungen kamen zurück und ich fühlte mich gut. Ich erinnerte mich auch daran, dass ich beschlossen hatte, alle meine Schamhaare abzurasieren und meine Hand dorthin ging und ich beschloss, es nicht zu verpassen. Ich sprang aus dem Bett und ging ins Badezimmer.
Okay, ich habe früher alle paar Tage meine Achseln, Arme und Beine rasiert, aber die Leiste war anders. Für den Anfang waren die Borsten dicker und viel länger, also musste ich meine Nähschere greifen, um sie zu trimmen, bevor ich sie mit meinem Rasiermesser angriff. Ich setzte mich auf den Wannenrand, spreizte die Beine und begann, den Hügel hinaufzuklettern. Ich musste vorsichtiger sein, als ich an die Spitze meiner Spalte kam, ich wollte keinen Unfall haben und meine Klitoris und meine kleinen Schamlippen beschädigen, die größer aussahen, als ich im letzten Spiegel gesehen hatte. . Es gibt nicht viel, aber ich dachte, es würde zu sehr weh tun, wenn ich es versehentlich schneide.
Als ich mich meinem Vaginaleingang näherte, bemerkte ich, dass meine Fotze kribbelte und feucht war.
Meine Fotze muss es genießen. Ich dachte.
Dann kamen die Rasiercreme und der Rasierer. Wieder war ich sehr vorsichtig um meine Klitoris und um meine Lippen herum, aber schließlich war ich fertig und betrachtete mich im Spiegel.
?Wow,? Ich sehe viel jünger aus, aber ich mag es, ich hoffe, Ethan gefällt es auch.
Nachdem ich alle Haare auf dem Boden gesäubert hatte, stieg ich in die Dusche. Hier rasiere ich normalerweise meine anderen Haare, und ich wischte schnell meine Schamhaare mit dem Rasiermesser ab, um zu sehen, wie es sich anfühlt, sich unter der Dusche zu rasieren.
Ich war im Badezimmer fertig, als es an der Tür klingelte, was mich schnell in Panik versetzte. Ich dachte, es wäre Ethan und ich wollte ihn nicht warten lassen, aber ich hatte keine Kleidung zum Anziehen und mein langes Haar war noch nass, also schnappte ich mir zwei Handtücher, eines um mein Haar einzuwickeln und das andere um mich zu umarmen. Ich blockierte immer noch den zweiten, als ich an der Tür ankam.
?Wer ist es?? Ich fragte.
Ich bin’s, Ethan. Die Antwort kam, also öffnete ich die Tür und sah mich um, um zu bestätigen, dass es wirklich Ethan war und niemand in der Nähe war.
?Komm herein.? Ich sagte, aus der Tür gehen.
?Tut mir leid, ich bin noch nicht bereit.? Ich sagte.
Ich verstehe, aber ich… ich bin zu früh, es ist meine Schuld.
Ich beeile mich, gib mir fünf Minuten.
Nein Claire, hab keine Eile, macht es dir etwas aus, wenn ich dir dabei zusehe, wie du dich fertig machst?
Meine erste Reaktion war, nein zu sagen, ich sollte mich anziehen, aber dann erinnerte ich mich daran, mich am Vorabend nackt gesehen zu haben, und sagte, du könntest. Gerade als ich in mein Schlafzimmer gehen wollte, kam Ethan zu mir, schlang seine Arme um meine Taille und küsste mich.
Irgendwie öffnete sich während des langen Kusses das Handtuch um mich herum und fiel zu Boden. Ethan zog mich zu sich und ich spürte wieder dieses schöne Gefühl meines nackten Körpers in seiner Kleidung.
Der Kuss endete und Ethan trat zurück und meine Hände bewegten sich sofort, um meine Brüste und meine Fotze zu bedecken, aber Ethan griff nach meinen Händen und ließ mich erröten, als er meinen nackten Körper auf und ab sah.
Du bringst mich in Verlegenheit, Ethan. Ich sagte.
Du solltest dich nicht schämen, Claire, ich habe dich letzte Nacht nackt gesehen und bin früh gekommen in der Hoffnung, dich nackt zu sehen, bevor ich ausgehe. Ich mag den neuen Look. Für mich sieht es weiblicher aus, ich finde Schamhaare an einer Frau hässlich?
Dann rasiere ich mich besser jeden Tag. Glaubst du, die anderen Mädchen bei der Arbeit rasieren sich jeden Tag?
?Wer sich wirklich um sein Äußeres kümmert, wird Interesse zeigen.?
Nun, ich kümmere mich ab jetzt um mein Äußeres, aber es wird ein Kampf, bis ich alle meine Klamotten in Ordnung habe.
Heute werden wir versuchen, etwas dagegen zu tun. Nun, was müssen Sie als nächstes fertig machen?
Ich muss meine Haare trocknen.
?Ich kann dir damit helfen.?
Und das tat es. Meine langen Haare zu trocknen war schon immer ein bisschen lästig, aber mit Ethans Hilfe war es definitiv keine lästige Pflicht. Außerdem war es eine schöne Erfahrung, nackt mit Ethan in meinem Bett zu sitzen und mir die Haare zu kämmen, besonders, als er weiterhin schnell meine Brustwarzen rieb oder kniff.
Als das vorbei war, ging ich zu meiner Unterwäscheschublade und zog mein kürzestes Höschen und meinen BH aus. Ich drehte mich zu Ethan um und sah den enttäuschten Ausdruck auf seinem Gesicht, also legte ich den BH zurück in die Schublade und sagte:
?Kleine Schritte.?
?Kleine Schritte.? antwortete Ethan und lächelte.
Es war vielleicht mein kleinstes Höschen, aber es war immer noch groß, und als ich es ergriff, um hineinzuschlüpfen, blickte ich zu Ethan zurück und sah denselben enttäuschten Ausdruck auf seinem Gesicht.
Ich kann nicht ohne Höschen ausgehen. Es wäre sehr peinlich.
Warum, wer weiß, außer du und ich?
Glaubst du, manche Mädchen bei der Arbeit tragen nicht wirklich Höschen?
Eigentlich hat Pete mir eines Tages letzte Woche erzählt, dass er gesehen hat, dass Janice ein bisschen nachlässig war und jetzt ist sie genauso kahl wie du.
?In diesem Fall noch ein kleiner Schritt, aber ich kann nicht immer darauf verzichten, ich brauche ein Höschen.?
Wir werden dir Tangas oder G-Strings besorgen, die Art, die die meisten Mädchen in deinem Alter tragen.
Ich weiß nicht? Ich werde sie gerne tragen, mein Arsch wird auftauchen und dieser String in meinem Arsch wird komisch klingen.
Wenn Sie Ihren Rock nicht in der Öffentlichkeit ausziehen, wird Ihr Hintern nicht freigelegt. Wie auch immer, hast du einige der Badeanzüge gesehen, die Mädchen heutzutage tragen, nackter Hintern scheint heutzutage in Mode zu sein, und ich bin sicher, dass einige Mädchen bei der Arbeit Badeanzüge tragen werden, die deinen Arsch und deinen süßen kleinen Hintern nicht bedecken sollte stolz sein, die Welt zu zeigen?
Ich kann mir das überhaupt nicht vorstellen.
?Kleine Schritte.?
Okay, ich werde heute ohne Höschen sein, aber wenn jemand meine Muschi sieht, ist es deine Schuld?
Das macht einige eines Tages.
Nun, Rock und Top oder Kleid? Ich fragte.
?Ein Kleid.? Ethan antwortete, Ich sehe gerne Mädchen in Kleidern. hast du jeans
Nein, meine Mutter hat immer gesagt, dass Frauen sich wie Frauen kleiden sollten, nicht wie Männer, und im College waren alle Arten von Hosen verboten, also hatte ich nie die Gelegenheit, Jeans zu kaufen.
Ich weiß, dass du ein Chauvinist und definitiv kein PC bist und ich würde das niemals öffentlich sagen, aber ich stimme deiner Mutter zu.
Es hat mich nicht gestört, weil ich keine Jeans oder gar Shorts trage, wenn es heiß ist. Ich ging zu meinem Kleiderschrank und holte mein bestes Sommerkleid heraus. Wie alle meine Kleider und Röcke endet der Saum unterhalb der Knie und dieses Kleid ist nicht eines von vielen Kleidern ohne Ärmel, ich habe nur zwei Träger auf meinen Schultern, die meine BH-Träger verdecken, aber das wäre für diesen Tag in Ordnung gewesen.
Es fühlte sich seltsam an, als ich das Kleid über meinen Kopf zog und es nach unten zog, der Stoff an meinen Brüsten und meinem Hintern rieb, ganz nackt und normalerweise mit meiner Unterwäsche bedeckt. Während ich das Kleid zurückzog, sagte ich:
Das fühlt sich komisch an, Ethan.
Ich wette, du wirst in ein paar Stunden vergessen, dass du keine Unterwäsche trägst.
?Hoffentlich.?
Okay, soll ich gehen und den Wasserkocher aufsetzen?
Und eine Scheibe Brot in den Toaster, bitte?
Ethan ist weg und ich mache mich fertig. Es kostete mich nicht viel Zeit, da ich kein Make-up trug und bald zu Ethan in die Küche gehen würde.
Es wird dich komisch fühlen lassen. sagte ich, während ich am Tisch saß.
Es ist ein großer Babyschritt, aber ich bin zu 100 Prozent sicher, dass es sich in ein paar Stunden ziemlich normal anfühlen wird.
Ich hoffe es, ich möchte wie die anderen Mädchen sein, also denke ich, dass es ein bisschen peinlich sein und sich auf der Straße unbehaglich fühlen sollte.
Ich bin mir sicher, dass es so ist. antwortete Ethan.
Eine Viertelstunde später waren wir aus meiner Wohnung. Als ich zu Ethans Auto ging, sagte ich:
Absolut seltsam, kühle Morgenluft bläht mein Kleid auf und kitzelt mich.
?Fühlt sich gut an.?
Ja, und sieh dir meine Brust an.
Ethan antwortete später:
?Wie erwartet haben viele Mädchen Poki?
?Poki??
Harte Brustwarzen bauen kleine Zelte auf ihrer Kleidung auf.
Aber es wäre peinlich, sie für jemand anderen als dich zu sehen.
Es ist Mary, Christine oder Wendy nicht peinlich, und ihre ist genauso auffällig wie deine, Claire.
Ist mir nie aufgefallen. Ich antwortete.
Ich bin ein Mann, wir bemerken diese. sagte Ethan, als wir ins Auto stiegen.
Ethan öffnete die Tür und ich ging hinein, wie Ethan es den anderen Mädchen gesagt hatte, und dann sagte ich:
Hast du meine Schlüpfer gesehen, also Kater.
Nein, siehst du, fängst du an zu vergessen, dass du kein Höschen trägst?
Ja, ich habe es vergessen, oder? Ich habe es niemandem gesagt, weil Ethan die Tür geschlossen hatte und zu seiner Seite des Autos ging.
Als wir fuhren, bemerkte ich, dass wir nicht in die gleiche Richtung fuhren wie der Bus.
?Wohin gehen wir?? Ich fragte.
Die Ärzte sind so.
Oh ja, der Arzt wird nicht wollen, dass sie sich auszieht, oder?
Ich weiß es nicht, aber ich habe gehört, dass einige Ärzte das Mädchen untersuchen wollen, bevor sie Ihnen eine Verhütungsmethode geben.
Aber ich habe keine Unterwäsche an.
Ich bin mir sicher, dass alle Ärzte Tausende von nackten Mädchen gesehen haben, tut mir leid, aber dich nackt zu sehen, bedeutet ihnen nichts anderes als einen Patienten, der untersucht werden muss.
?Ich glaube, Du hast recht.?
Wir gingen in die Chirurgie, gingen hinein und gingen zum Empfang, wo eine Frau mittleren Alters zusah, und sie sagte:
?Ja??
Ethan antwortete ihm, und ich bin froh, dass er es getan hat, denn er sah aus wie ein Drache und der Ton seiner Stimme unterstützte diese Idee.
Ich habe angerufen und einen Termin für meine Freundin vereinbart, um einen Arzt für Geburtenkontrolle aufzusuchen.
Ah ja, Kondome sind billig genug, obwohl ich nicht glaube, dass die Geburtenkontrolle einen dringenden Termin erfordert.
Claire ist gerade in der Stadt angekommen und muss sich auch anmelden. Ethan antwortete, indem er ihren Kommentar ignorierte.
Konnte er nicht zum alten Arzt gehen? Ach egal, junge Dame hier, füllen Sie dieses Formular aus.?
Die Rezeptionistin gab mir ein Klemmbrett und einen Stift, und wir gingen hin und setzten uns, während ich das Formular ausfüllte. Dabei sagte ich:
?Sind alle Arztpraxen so??
?Meist,? Ethan antwortete: Sie? Sie versuchen alles, um zu verhindern, dass Menschen zum Arzt gehen.
Das hat nicht viel geholfen.
Ich war überrascht, dass der Arzt Ihnen die Hälfte der Fragen gestellt hat, die er stellen würde.
Man kann sagen, dass ich ziemlich nervös war, und als schließlich ein männlicher Arzt herauskam und meinen Namen rief, geriet ich fast in Panik und rannte davon. Mein Herz hämmerte, als ich ihm in den Untersuchungsraum folgte und hoffte, er würde mich nicht bitten, mich auszuziehen.
Nach fünf Minuten endloser, teilweise sehr persönlicher Fragen bat er mich, mich auszuziehen, und ich starrte ihn nur an.
Du kannst hinter diesen Vorhang gehen und nachdem du alles herausgenommen hast, kannst du bitte zum Tisch gehen und dich hinlegen.
?Ach du lieber Gott,? Ich dachte darüber nach, während ich mich langsam vorwärts bewegte und tat, was mir gesagt wurde. Ein anderer Mann wird mich nackt sehen und ich habe mir heute Morgen meine Muschi rasiert, er wird alles sehen.
Er hat nicht nur alles gesehen, ich meine alles, er hat den größten Teil meines Körpers befummelt und gedrückt. Er sagte, er suche nach Knoten in meinen Brüsten, aber er tastete immer noch nach mir. Als du mir gesagt hast, ich soll meine Beine in diese Steigbügel stecken, dachte ich, ich würde sterben. Er hat nicht nur in mich hineingeschaut und gefühlt, er hat etwas in mich eingeführt, das mein Loch so sehr vergrößert hat, dass ich dachte, ich könnte gebären, und dann hat er eine Fackel in mich gehalten. Ich schloss meine Augen, als er mir sagte, ich solle meine Beine in die Steigbügel stecken, aber ich musste sie öffnen, um zu sehen, was er mit mir machte.
Ich fühlte, wie er meinen Kitzler rieb, als ich dachte, es wäre alles vorbei. Ich wollte ihm gerade sagen, er solle aufhören, als ich bemerkte, dass sich in mir ein Orgasmus bildete. Ich wollte ihm immer noch sagen, er solle aufhören, aber ich stellte fest, dass die Worte nicht aus meinem Mund kamen und ich innerhalb einer Minute einen Orgasmus hatte.
Sobald der Orgasmus einsetzte, hielt der Arzt inne und ging zurück zu seinem Schreibtisch, als wäre er zur Schublade gegangen, um etwas zu holen.
Als der Orgasmus vorüber war und mein Mund aufhörte zu stöhnen, hörte ich den Arzt sagen:
Du kannst jetzt vom Tisch aufstehen, Claire, und deine Unterwäsche anziehen, aber ich will nicht riskieren, dass Blut auf dich kommt, nicht auf das Kleid.
?Was?? ? Ich dachte: Was wird er mit mir machen?
Dann erinnerte ich mich daran, dass ich an diesem Tag keine Unterwäsche trug, stand vom Tisch auf und ging zurück zu meinem ersten Platz.
Er schien nicht einmal aufzuzeichnen, dass ich nackt war, sagte er,
Legen Sie Ihren Arm auf den Tisch und heben Sie Ihre Handfläche nach oben.
Ich tat.
?Dieser Tupfer betäubt einen kleinen Bereich, in den das Implantat eindringen wird.?
Ich schloss meine Augen und fühlte zum Glück nichts und öffnete meine Augen, als ich sagte, dass alles vorbei war.
Lassen Sie die Watte und das Klebeband für den Rest des Tages dran, und wenn es immer noch blutet, wenn Sie es entfernen, bringen Sie einfach ein Pflaster an. Sie können sich jetzt anziehen, aber nehmen Sie diese Broschüre und lesen Sie alles, und sie wird Ihre Fragen beantworten.
Ich zog mein Kleid an und verließ mich mit der Frage, ob ich gerade aus einem Traum erwachte.
Umarme mich bitte Ethan. Ich sagte es, als ich zurück ins Wartezimmer kam.
?Bist du in Ordnung?? , fragte Ethan.
?Das denke ich auch.? antwortete ich, als ich das Gebäude verließ.
Das, ich weiß nicht, was ich sagen soll, der Typ hat mich zum Abspritzen gebracht, das ist deine Aufgabe, nicht seine.
Ich bin sicher, er hatte seine Gründe. antwortete Ethan.
Er sagte etwas darüber, meine Antworten zu überprüfen, bevor er meine Klitoris berührt.
Es gab einen Grund, er wollte überprüfen, ob du normal bist.
Hmm, okay, ich bin… nicht normal, aber du… hilfst mir, normal zu werden, danke Ethan. sagte ich, als ich ins Auto stieg und Ethans Tür offen hielt.
Hast du gerade meine Muschi gesehen? Ich fühlte die kühle Luft darauf.
Ich habe nicht nachgesehen, soll ich dort vorbeischauen oder es noch einmal tun?
Ich bin mir sicher, dass es noch viele andere Gelegenheiten geben wird, zu denen Sie nachsehen können.
?Hoffentlich.?
Wir fuhren in die Innenstadt und parkten das Auto. Bis dahin war ich geheilt, und als Ethan meine Tür öffnete, zog ich den Saum meines Kleides bis zu meiner Taille hoch, sodass ich, wenn ich hinausging, den Saum des Kleides herunterließ, damit er meine Fotze wirklich sehen konnte.
Ich kicherte, als Ethan mir sagte, dass ich mich gut rasiert hatte.
Ich hielt meine Hände auf meinen Hüften, als wir den Parkplatz verließen, der irgendwie viel luftiger war als außerhalb des Parkplatzes. Ich hatte gemischte Gefühle, als wir das Einkaufszentrum betraten, als ich inmitten all dieser Einkäufe aufwachte, fühlte ich eine leichte Mischung aus Scham, Angst und Erregung, weil ich keine Unterwäsche trug. Ich war aufgeregt, dass ich einen Freund hatte und wir Hand in Hand einkaufen gingen und machte mir Sorgen, dass ich wusste, was wir bekommen würden und dass ich bald einen viel kürzeren Rock tragen würde als das Kleid, das ich trug.
?STIMMT,? Ethan sagte: Wo haben wir gesagt, dass wir anfangen würden? sagte.
?Dies,? sagte ich und deutete auf einen Arm einer jungen Damenmode, der wie eine Kette aussah.
Wir gingen hinein und begannen zu scannen. Ich entdeckte bald, dass ihre Röcke und Kleider entweder knöchellang oder Mini-/Mikroröcke waren, und einige der kürzeren sahen gut aus. Ich wurde mit drei verflucht und Ethan mit drei. Es überrascht nicht, dass die drei, die ich verfluchte, größer waren als die drei, die Ethan verfluchte.
Wir gingen in die Umkleideräume und stellten fest, dass Ethan nicht mitkommen konnte, also schnappte ich mir meine drei Röcke, schloss den Vorhang und stellte fest, dass ich mein Kleid ausziehen musste, um die Röcke anzuprobieren. Ich lehnte meinen Kopf gegen den Vorhang und konnte Ethan sehen, also bedeutete ich ihm, mir ein Oberteil zu bringen, irgendein Oberteil.
Er war mir weit voraus und warf mich den Hügel hinauf, von dem er vermutete, dass ich ihn brauchen würde. Es war eng anliegend, als ich es trug, und es war durchscheinend, ich konnte die dunklere Farbe der Haut meines Warzenhofs und meiner Brustwarzen sehen. Ich wollte es herausnehmen und Ethan bitten, ein anderes zu holen, als mir klar wurde, dass ich meine Brüste mit meinen Händen bedecken konnte, also ließ ich es los und zog einen der Röcke an.
Er reichte bis zur Mitte des Oberschenkels und sah wunderschön aus, aber es war der kürzeste Rock, den ich je getragen habe, und ich fühlte mich entblößt, peinlich entblößt. Als ich in den Spiegel schaute, erinnerte ich mich, dass die meisten Mädchen bei der Arbeit Halbröcke trugen, also beschloss ich, zu sehen, was Ethan dachte. Ich öffnete den Vorhang und sah nicht nur Ethan, sondern zwei weitere Männer.
Ich ging zu ihm und fragte ihn, was ich denke. Er hat mir eine 360 ​​gemacht und dann gesagt, dass es ihm gefallen hat. Ich entschied, dass es wahrscheinlich auf meiner Kaufliste stand. Kurz bevor ich zurückging und den zweiten probierte, erinnerte ich mich an mein Oberteil. Meine Hand ging zu meinen Brüsten und bedeckte sie, aber als ich die beiden Männer ansah, gab einer von ihnen mir einen Daumen nach oben.
Kann gawd sein, Auf dem Rückweg dachte ich, es wäre der zweite und dritte unbekannte Mann, der heute meine Brüste gesehen hatte, und es war gerade mal Vormittag. Hör auf, so nachlässig zu sein, Claire.
Der zweite und dritte Rock waren auch schön und hatten die gleiche Länge wie der erste. Wenn wir diese drei bekamen, wusste ich, dass ich bei der Arbeit und überall sonst vorsichtig sein musste. Ich zog mein Kleid wieder an, brachte dann diese drei Röcke zu Ethan und tauschte sie gegen die drei ein, die er gequält hatte.
Als ich das Oberteil und den ersten der drei Röcke gewechselt habe, habe ich schnell gemerkt, dass es kürzer ist als meine drei Röcke. Ich sah mich an und dachte,
Oh mein Gott, ich kann das nicht in der Öffentlichkeit tragen, vielleicht hat Ethan das für mich ausgewählt, um es zu Hause zu tragen, das kann ich, es spielt keine Rolle, ob ich mich ein wenig bücke und meinen nackten Hintern sehe oder sorglos sitze und Er kann meine Muschi sehen, gefällt es mir?
Ich streckte meinen Kopf gegen den Vorhang und sah, dass Ethan allein war, also ging ich auf ihn zu, ohne mir Gedanken über das durchsichtige Oberteil zu machen.
?Fantastisch,? Ethan sagte: Sie zeigt wirklich ihre perfekten Beine.
Und noch viel mehr, wenn ich nicht aufpasse. Ich antwortete: Ich kann nicht? Ich kann das nicht für die Arbeit tragen, es ist fast unangemessen.
Aber es ist nicht unangemessen und einige Mädchen tragen bei der Arbeit normalerweise so kurze Röcke.
Sie hatte Recht, ich hatte so viele Röcke gesehen, die kurz waren, und die Mädchen, die sie trugen, schienen sich der Möglichkeit nicht bewusst zu sein, die Ärsche und Fotzen von jemandem zu sehen, mit oder ohne Höschen. Eigentlich habe ich nie gesehen, was unter diesen Röcken war, aber ich habe auch nie dort hingeschaut. Ich fragte mich, ob Ethan Höschen oder nackte Ärsche und Muschis gesehen hatte.
Ich ging zurück, um letzteres zu versuchen, nur um festzustellen, dass es genauso kurz war. Und ausgestellt wie der Rock eines Skaters.
?Ich habe das Gefühl, dass nichts unter meiner Taille ist.? Ich habe es Ethan gesagt, als ich es ihm gezeigt habe.
Aber in Claire siehst du großartig aus, sie hat das verstanden.
Oh mein Gott, ich werde wie eine Schlampe aussehen. Ich dachte auf dem Rückweg daran, den letzten Rock anzuprobieren.
Dann wurde mir klar, dass man leicht erkennen kann, dass die meisten Mädchen bei der Arbeit von Zeit zu Zeit wie Prostituierte wirken. Ich beschloss, dass ich meine Version dessen, wie eine Hündin aussieht, neu definieren musste.
Der letzte Rock war ebenso kurz und ausgestellt.
Gott, Ethan steht wirklich auf kurze Röcke, vielleicht hat er Lust auf ein paar Mädchen bei der Arbeit, ich muss etwas tun, damit er mich nicht verlässt und einem der anderen Mädchen nachgeht. Sie war ebenso dankbar, als ich hinausging, um es ihr zu zeigen, und sie sagte, dass der Rock auf ihrer Einkaufsliste stehe.
Als ich mich umdrehte und mein Kleid anzog, schaute ich und sah, dass sie alleine war, also hob ich mit meinem Rücken zu ihr den Rock hoch und zeigte meinen ganzen nackten Arsch für ein paar Sekunden. Als ich mich umdrehte, um zu sehen, wie er reagierte, sah ich, dass er lächelte und der Mann neben ihm stand.
?Wo ist es hergekommen?? Ich fragte niemanden, als mein Gesicht vor Scham rot wurde, ich ging langsam zu meinem Kleid zurück. Ich wollte nicht zurück zu Ethan, es wäre so schade gewesen, wenn dieser Mann den ganzen Weg dorthin gegangen wäre.
Dreimal steckte ich meinen Kopf durch den Vorhang, um zu sehen, ob der Typ weg war, und beim dritten Mal sah Ethan sauer aus, also biss ich die Zähne zusammen, schnappte mir alle Klamotten und ging nach draußen, direkt zu Ethan.
Tut mir leid, das Top steckt in meinen Haaren. Ich habe gelogen, ?lass uns gehen?
Als ich vom Laden zur Verkaufstheke ging, entschuldigte ich mich bei Ethan dafür, dass ich gelogen hatte, und sagte ihm, dass ich mich für das schäme, was ich getan hatte, und dem Mann nicht ins Auge sehen konnte. Ethan umarmte mich im Laden und sagte, ich würde mich an diese Dinge gewöhnen.
Nach der Umarmung fragte ich Ethan, welche Röcke ich seiner Meinung nach kaufen sollte, und fügte hinzu, dass ich mir zwei leisten könnte. Er gab mir einen schnellen Kuss und ging zum Verkaufstresen und gab mir alle sechs. Als wir ausgingen, sagte ich Ethan, dass ich es ihm zurückzahlen würde, aber es würde ein paar Monate dauern.
Du hast es mir bereits zurückgezahlt, Claire, sogar zu sehen, dass du sie trägst, hat sich ausgezahlt. Lasst uns jetzt einen Laden finden, der Tops verkauft.
Ich war so glücklich, mit Ethan Arm in Arm zu gehen, als wir zum nächsten Geschäft auf unserer Liste gingen.
Wir fanden bald die Oberteile und machten dasselbe wie im letzten Laden, ich zu dritt und Ethan zu dritt. Auf dem Weg zu den Umkleidekabinen zog Ethan einen der neuen Röcke aus der Tasche und reichte ihn mir.
Das wird es dir leichter machen, hinauszugehen und mir die Spitzen zu zeigen. Bring mir das Kleid, wenn es herauskommt, und ich stecke es in eine der Taschen.
Das werde ich brauchen, wenn ich sie alle ausprobiert habe.
?Nein, Sie können eines der Oberteile und diesen Rock nicht tragen, der Verkäufer kann das obere Etikett scannen, das Sie tragen.?
Okay, ich wusste nicht, dass du das kannst.
?Ja, kein Problem.?
Ich zog mein Kleid aus und fühlte mich nackter als ich wieder war, wenn das möglich war und ich zog sofort den Rock an, fragte mich dann, ob Ethan mir absichtlich einen der kürzesten Röcke gegeben hatte.
Ich mochte alle drei Oberteile, die ich ausgesucht hatte, und Ethan sagte, er mochte sie auch. Ich bin froh, dass meine harten Nippel keine allzu große Delle im Stoff hinterlassen haben.
Dann war es Ethans Wahl von drei. Der erste war aus sehr dünner Baumwolle und klebte an allen kleinen Linien meiner Brustwarzen.
?Ich liebe es.? sagte Ethan, als ich hinausging, um es ihm zu zeigen.
Diese werden mich in Verlegenheit bringen. Ich sagte, ich zeige meine Brustwarzen.
Du siehst toll aus, Claire, viele Mädchen haben solche Pokies.
Ich habe bei ein paar Mädchen im Laden spitze Nippel bemerkt, also habe ich mir keine Sorgen gemacht und bin zu letzterem übergegangen.
?Ach du lieber Gott.? Ich kann meinen Warzenhof und meine Brustwarzen sehen, ich kann das nicht bei der Arbeit tragen, ich kann das nicht außerhalb der Arbeit tragen, tragen Mädchen wirklich solche Oberteile? Ich denke, sie sollten, oder sie wären nicht im Laden?
Ich ging zu Ethan und hielt meine Hände bereit, meine Brüste zu bedecken, falls noch jemand da draußen war. Zum Glück war niemand da und Ethan war voll des Lobes, dass ich großartig aussah. Als ich dachte, dass jemand kommt, habe ich mich schnell zurückgezogen, um den letzten zu versuchen.
Wenn ich dachte, dass die letzten beiden zu aufschlussreich waren, weiß ich nicht, wie ich das letzte beschreiben soll, es war schwarz und völlig transparent.
?Definitiv eines, das man zu Hause tragen kann.? dachte ich, als ich hinausging, um Ethan mit meinen Händen auf meinen Brüsten zu zeigen.
Sonst war niemand da, also senkte ich meine Hände und ließ Ethan sehen.
?Auch wenn ich es selbst sage, es war eine gute Wahl.?
?Ich kann das auf keinen Fall zur Arbeit tragen.?
Du hast Recht, aber ich bin sicher, es wird Zeiten geben, in denen ich dich ausführen kann.
?Ernsthaft??
Babyschritte Claire, Babyschritte.
Ich bin nicht überzeugt, aber ich habe es genossen, es zu Hause zu tragen, während Ethan dort war.
Okay Claire, such dir einen der letzten drei aus, zieh ihn an und gib mir dann den Rest.
Ich schluckte, als mir klar wurde, dass ich in einem fast unangemessenen Rock zum Hauptgeschäft und dem gesamten Einkaufszentrum ging, einem, der zu dünn war und die Form meiner Brustwarzen und sogar die kleinen Beulen in meinem Warzenhof zeigte. Ein leicht freizügiges Oberteil ohne Höschen.
?Kleine Schritte.? Das klingt für mich wie ein riesiger Sprung, dachte ich.
Ich entschied mich für das schmale Oberteil, in der Hoffnung, dass meine Brustwarzen weicher würden und nicht zu stark hervortreten würden. Ich ging hinaus und reichte Ethan die anderen Oberteile und folgte ihm zum Tresorraum mit dem Gefühl, nackt zu sein. Mein Gesicht war ziemlich heiß und ich vermutete, dass es rot war.
Ich hoffte, sie würde nicht aus Versehen den Rock packen und hochziehen, wenn sie herüberkam, um den Strichcode an mir zu scannen. Er tat es nicht und bald verließ ich den Laden, fühlte immer noch mein heißes Gesicht und hoffte, dass wir nicht mit einer Brise irgendwohin gingen.
Wir gingen zusammen und Ethan fragte mich, ob ich hungrig sei. Als ich darüber nachdachte, entschied ich, dass es so war, und brachte mich zum nächsten Fast-Food-Laden. Ich sah mich um und wartete darauf, dass die Leute mich ansahen, aber ich sah niemanden, der mich ansah, und ich entspannte mich ein wenig und fing an, mich ein bisschen mehr umzusehen, aber dieses Mal suchte ich nach Mädchen in meinem Alter und ich war froh, dass du da warst . einige von ihnen waren wie ich gekleidet. Ich entspannte mich etwas mehr und mein Herz war fast wieder normal, als wir den Fast-Food-Laden betraten. Da bemerkte ich, dass meine Katze total flauschig war.
?Wow,? Ich dachte, meine Katze mag es, wenn ich mich so anziehe?
Wir standen zur Bestellung Schlange und Ethan sah, wie einige Leute den Tisch verließen.
Nimm die Taschen und nimm den Tisch. sagte Ethan.
Also tat ich es und bekam einen kleinen Schock, als mein nackter Hintern auf der Plastikbank saß. Ich versuchte, den Rock tiefer als meine Oberschenkel zu ziehen, aber es ging nirgendwohin, ich schlug meine Beine übereinander, um sicherzustellen, dass die jungen Männer meinen Rock nicht sehen konnten, der meiner Katze gegenüber saß.
Kurze Zeit später kam Ethan mit dem Abendessen und setzte sich neben mich. Ich wollte fragen, ob die Mädchen wirklich so kurze Röcke tragen, aber ich kannte die Antwort, sie taten es. Während ich die Mädchen im Pausenraum bemerkte und wie sie saßen, versuchte ich aus offensichtlichen Gründen nie, auf ihre Röcke zu schauen, aber ich erinnere mich, dass nur sehr wenige von ihnen ihre Beine übereinander schlugen und Ethan fragten:
Haben Sie bei der Arbeit im Pausenraum die Röcke des Mädchens angehoben und ihre Hose gesehen?
Ja, es gibt Zeiten, in denen ich denke, dass einige Mädchen absichtlich mit geöffneten Knien dasitzen und Jungs mit einem schnellen Blick auf ihre Unterwäsche oder ihr kahles Haar necken.
?Wie oft machen sie es?
Ich würde sagen, ich sehe durchschnittlich ein Paar Slips oder Glatzkneipen pro Woche. Egal, jeder weiß, dass Mädchen Fotzen haben und sie wissen ungefähr, wie sie aussehen.
Denkst du, ich sollte mit offenen Knien dasitzen und die Leute meine kahle Muschi sehen lassen?
Es liegt an dir, Claire, ich liebe es absolut, dir deine Fotze anzusehen, und ich bin mir sicher, dass jeder rotblütige Mann es lieben würde, es zu sehen; und ich kann es kaum erwarten, meine Hände und meinen Schwanz hineinzubekommen.
Macht es dir etwas aus, wenn andere Leute meine Muschi sehen?
Nein, es ist deine Entscheidung, ob du es zeigst oder nicht. Wenn du deine Muschi zeigen willst, tu es. Was ich Ihnen sagen werde, ist, wenn Sie es wollen und nicht, besteht eine gute Chance, dass Sie es bereuen werden.
Aber einige der anderen Mädchen bei der Arbeit schon.
Ja, das tun sie.
Ich habe eine Weile darüber nachgedacht und mich dann dafür entschieden, aber als ich mich daran gewöhnt hatte, solche kurzen Röcke zu tragen.
?Wo ist das nächste?? fragte Ethan, als wir unser Essen beendet hatten.
Ich brauche neue Höschen und vielleicht BHs.
Bist du dir da sicher oder?, sagte meine Mutter?
Ein bisschen von beidem, schätze ich, ich habe entschieden, dass ich nie wieder einen BH tragen werde, was soll das, aber ich denke, ich sollte mir für alle Fälle einen schönen zulegen?
Okay, das klingt logisch, aber was ist mit dem Höschen?
Nun, sie nicht zu tragen ist nicht so schlimm, wie ich dachte, seit wir meine Wohnung verlassen haben, bin ich selbst mit diesem Gürtel, den du mir gekauft hast, angetörnt?
Du wirst also wieder Höschen tragen? Es ist, als wären Sie es gewohnt, es überhaupt nicht zu tragen.
Ja, ich glaube, du hattest Recht, bis auf ein paar peinliche Momente fühlte ich mich gut, meine Fotze mochte es absolut, es ist wirklich ein kleiner Schritt, den ich gemacht habe. Danke Ethan, aber ich habe ein Problem, ich habe früher Strumpfhosen getragen, als ich meine Periode bekam, aber die letzten beiden Male habe ich Tampons ausprobiert und ich glaube, ich bevorzuge sie, aber was ist, wenn ich wieder Strumpfhosen trage? Ich brauche definitiv neue Slips. Ich weiß nicht, ob ich das ohne Höschen und ohne Durchhängen des Tamponseils aushalte.
Du kannst das Seil immer in dein Loch schieben.
Hmm, daran hatte ich nicht gedacht, aber ich schätze, ich sollte mir für alle Fälle ein Höschen besorgen..?
?Fair genug, woher bekommen wir diese?
Ich war noch nie dort, aber ich weiß, dass nebenan ein Dessous-Geschäft ist. Früher dachte ich, dass solche Orte nur etwas für Prostituierte und Prostituierte sind, aber jetzt nicht mehr.
?OK los geht’s.?
Als ich dorthin ging, erinnerte ich mich an etwas, das der Arzt zu mir gesagt hatte, und ich sagte:
Ethan, dieser Arzt sagte, nachdem ich dieses Implantat in meinen Arm eingesetzt habe, könnte eine der möglichen Nebenwirkungen sein, dass meine Periode aufhört, also brauche ich keine Binden oder Tampons, also? Wirst du immer ohne Höschen sein?
Und wir… werden wir uns jeden Tag ficken können?
Ich kann nicht auf Ethan warten, aber ich sollte mir trotzdem ein paar BHs und Höschen besorgen, nur für den Fall.
Okay, und wenn wir die netten, geizigen bekommen, kannst du sie als Bikini tragen, wenn wir ins Unterhaltungszentrum oder an den Strand gehen.
Ich bin mir nicht sicher, ich werde sehen, wie sie sind, ich habe noch nie einen Bikini getragen, es ist nur ein Teil. Das Tragen eines geraden, engen BHs und Höschens wird ein großer Schritt nach vorne sein.
Wir können dich in kleinen Schritten dorthin bringen, Claire.
Glaubst du, eines der Mädchen bei der Arbeit hätte am Strand nur ein dünnes Höschen getragen?
Gut möglich, Claire, schließlich sehen knappe Unterwäsche und Bikinis sehr ähnlich aus.
Ethan, können wir zurück in meine Wohnung gehen, nachdem ich ein Höschen und einen BH bekommen habe, bitte, ich brauche dich, um mir meine Jungfräulichkeit zu nehmen.
Mehrere junge Männer folgten uns, als wir die Rolltreppe hinaufstiegen, und nachdem ich ein Stück nach oben gegangen war, drehte ich mich um und warf einen schnellen Blick auf sie und bemerkte die Aussicht, die sie einnehmen würden. Ethan stand neben mir und ich näherte mich ihm und sagte:
Die Männer hinter uns schauen auf meinen Rock.
?Möchtest du mit leicht gespreizten Beinen stehen, damit sie gut sehen können?
Ethan, das wäre noch peinlicher.
Aber ein paar Sekunden später tat ich genau das und hörte einen der Jungs sagen:
Verdammt, sieh dir das an?
Es ließ meine Muschi kribbeln und als wir den Hügel hinunterkamen, sagte ich:
Ethan, können wir bitte runter und wieder hochkommen?
Natürlich können wir das, aber warum?
Ich möchte sehen, ob da ein anderer Mann auf meinen Rock schaut, diese kleinen Schritte funktionieren.
Wir standen ein paar Sekunden da, als wir unten ankamen, dann führte mich Ethan zur Rolltreppe. Ich sah einen Mann mittleren Alters, der uns folgte, und spreizte meine Füße auseinander. Ich hörte nichts von dem Mann, und als ich mich umdrehte, um zu sehen, ob er hinsah, sah ich, dass er direkt hinter mir war, also war sein Kopf auf gleicher Höhe mit meinem Rücken.
Ich war enttäuscht und als ich zu dem Dessous-Geschäft ging, dachte ich:
Claire Mädchen, was ist in dich gefahren? Du würdest niemals Männer deine Fotze sehen lassen wollen. Ich schätze, weil ich ein normales Mädchen sein will?
Dann sagte ich laut,
Ethan, lassen andere Mädchen gerne Jungs ihre Röcke hochziehen?
Ich schätze? Wir haben schon früher darüber gesprochen, und ja, viele von ihnen tun das, es ist ihre Art, Männer anzuziehen und zu ärgern.
?OK.?
Im Dessousladen gingen wir direkt in die BH- und Höschenabteilung. Ethan kaufte einen netzlosen Tanga und fragte mich, ob ich so einen haben möchte.
?Zu auffällig für mich? Ich antwortete.
Wir haben viele Slips und BHs getestet, die meisten davon transparent und sehr klein. Einige hatten nicht einmal Stoff, nur Gummis, und ich konnte kaum glauben, dass die Mädchen sie tatsächlich trugen, aber sie sollten es tun, ein Geschäft würde sie nicht verkaufen, wenn die Mädchen sie nicht kaufen würden. Wir haben uns auch BHs mit sehr dünnen und sehr weichen Netzen und nicht stützenden BHs angesehen, nicht dass ich sie brauche, aber wenn ein großes Mädchen so einen trägt, könnte es in Ordnung sein, aber ich denke, diese BHs sind nur Show .
Ich kann mich nicht entscheiden, Ethan, kannst du es bitte für mich auswählen, etwas kaufen, das du an mir sehen möchtest?
Es wird mir ein Vergnügen sein, Claire.
Ich überließ es Ethan und ging in den Laden, um es mir anzusehen, und ich konnte nicht wirklich glauben, dass Frauen einige der ausgestellten Gedanken trugen, ich konnte einfach den Sinn nicht erkennen. Aber dann erinnerte ich mich an meine behütete Vergangenheit und fragte mich, ob ich noch etwas übersehen hatte.
Ich stöberte immer noch, als Ethan zu mir kam und mir sagte, dass wir uns trennen würden, und wir machten es mit mir, ohne zu sehen, was er bekam.
Es dauerte nicht lange, bis wir zu seinem Auto zurückkamen und er hielt mir die Tür auf, damit ich einsteigen konnte. Ich erinnerte mich an deine Worte und setzte einen Fuß voraus. Es war das erste Mal, dass ich meine Beine so weit spreizte, während ich einen so kurzen Rock trug, und die Parkplatzbrise kitzelte nicht nur meine leicht zerstreute Katze, sondern als ich mich umdrehte und mich auf den Sitz setzte, sah ich Ethan starren und die nackte katze
Ich habe mein anderes Bein ein paar Sekunden lang nicht ins Auto gehoben, damit Ethan wirklich gut hinsehen konnte. Als ich mein Bein hob, sagte ich:
Ich denke, wir müssen so schnell wie möglich zu mir nach Hause gehen?
Sehr wahr, Claire.
Lassen Sie sich nur nicht beim Beschleunigen erwischen.
Es war fast überwältigend, als wir an der Vorfreude auf das festhielten, von dem ich wusste, dass es passieren würde, sobald wir dort ankamen. Meine Muschi tropfte in den Autositz und hörte nicht auf, als ich meine Beine drückte. Ich fragte mich, was meine Mutter gesagt hätte, wenn sie mich in diesem Moment sehen könnte und wüsste, was zu tun ist, und ich war ein wenig überrascht, dass ich mich überhaupt nicht schuldig fühlte. Wie Ethan sagte, ich sollte mein Leben so leben, wie ich es will, nicht so, wie er es will, ich bin ich, nicht sein Klon.
Ethan beendete meinen Gedankengang mit diesen Worten:
Du bist wirklich daran gewöhnt, ohne Unterwäsche zu sein und diese neuen Klamotten zu tragen, nicht wahr, Claire?
Ja, du? Du hast mir geholfen zu verstehen, was ich vermisst habe, was den Mädchen bei der Arbeit so vorkam, als hätte ich es nicht. Ich fange wirklich an, mich wie ein normales Mädchen zu fühlen, nicht wie jemand, der das Leben eines anderen für sie lebt.
Du siehst wirklich glücklich aus, Claire.
Das bin ich und ich werde noch glücklicher sein, wenn wir nach Hause kommen.
Wir hatten noch einen langen Weg vor uns und der Verkehr war schlecht. Nach einigen Minuten des Schweigens sagte ich:
Ethan, ich habe dich neulich im Pausenraum sagen hören, dass Emily eine lila Klitoris hat, was hat sie gemeint, war das ein Euphemismus?
Hast du schon von den blauen Bällen gehört, Claire?
?Nummer.?
Okay, gut, wenn ein Mann eine nackte Frau sieht, auch wenn er nur eine Frau mag, wird er erregt und bekommt eine Erektion. Wenn es zu oft passiert und er nichts dagegen tun kann, wie ihn zu ficken, wird ihm seine Verhärtung viel Frustration und sogar Schmerzen bereiten. Angeblich bekommt er blaue Eier, wenn er aus welchen Gründen auch immer seine Erektion nicht wiederbekommt. Wenn ein Mädchen etwas sieht, das sie für lange Zeit anmacht und nichts gegen ihre Begierden unternehmen kann, sagt man ihr, dass sie eine lila Klitoris hat. Ich glaube, Emily fängt an, sehr sexuell wütend zu werden.
Also hattest du letzte Nacht blaue Eier, als ich deinen harten Schwanz immer wieder gegen meinen Bauch drückte?
Ich glaube, das habe ich, ich wollte dich in diesem Moment ficken, aber wir werden es bald wieder in Ordnung bringen. Ich bin sicher, das Warten wird sich lohnen.
Ethan, wenn du jedes Mal blaue Eier bekommst, lass es mich wissen und ich werde einen Weg finden, mich so schnell wie möglich zu ficken.
Und wenn du eine lila Klitoris bekommst, Claire, lass es mich wissen und ich werde einen Weg finden, dich zu beruhigen?
Ich habe gerade eine lila Klitoris, Ethan.
Ethan nahm eine Hand vom Lenkrad und legte sie auf meinen nackten Oberschenkel.
?Das ist gut.? Ich sagte.
?Was ist mit jetzt?? fragte Ethan, als er seine Hand zu meiner nassen Katze gleiten ließ und ich meine Beine spreizte, um ihm besseren Zugang zu verschaffen.
Hmm, du wirst nie wissen, wie gut sich das anfühlt.
Ethan schob seinen kleinen Finger zwischen meine Lippen und bewegte ihn auf und ab, was mich zum Stöhnen brachte, und dann sagte er:
Du hörst besser damit auf, Ethan, wenn du es nicht tust, verschwinde ich und ich will nicht, dass wir zum ersten Mal im Auto sitzen. Außerdem könntest du abstürzen.
Ethan hörte auf, mit den Fingern zu wackeln, ließ sie aber dort, wo sie waren, bis er seine Hand zum Fahren brauchte.
Nachdem ich das Auto geparkt hatte, begann ich auszusteigen. Ich musste nicht warten, bis Ethan mir die Tür öffnete, in wenigen Minuten würde ich nackt in seinen Armen liegen. Wir schnappten uns beide die Taschen und rannten fast zur Wohnung. Sobald sich die Tür hinter uns geschlossen hatte, begannen wir uns gegenseitig auszuziehen, während wir uns mit unseren Zungen im Mund stritten.
Als wir nackt waren, sprang ich auf Ethan und schlang meine Beine um seine Taille und er trug mich zu meinem Bett.
Es war erstaunlich, besser als ich es mir hätte vorstellen können, besser als alles, was ich je gelesen habe. Wir liebten uns in Positionen, die ich mir nicht einmal vorstellen konnte. Ethan brachte mir bei, wie man einen Blowjob gibt, damit ich seinen Schwanz stimulieren konnte, und zeigte mir das Vergnügen, das seine Zunge meiner Fotze bereiten kann. Er zeigte mir auch das Vergnügen, meine Muschi zu essen.
Wir hielten gegen 20 Uhr an. entspannen und Pizza bestellen. Wir wollten schnell etwas essen, damit wir zu unserem Marathon zurückkehren konnten. Mein sexueller Höhepunkt war so hoch, dass ich ohne Kleidung die Tür zur Pizzeria öffnete, und ich wollte mehr als Ethans Schwanz.
Ich glaube, es war gegen 2 Uhr morgens, als wir endlich einschliefen, während Ethan immer noch in mir war und mich von hinten umarmte.
*****
Ich wachte zuerst auf und das Einzige, woran ich dachte, war Ethans Schwanz. Ich habe wahrscheinlich zu viel sexuellen Spaß aufgrund der Indoktrination meiner Mutter und der Nonnen verpasst und war fest entschlossen, all die anderen Mädchen einzuholen.
Zuerst konnte ich Ethans Schwanz nicht spüren, aber als ich meinen Arsch ein wenig bewegte, fühlte ich ihn in meinem Arsch und es war hart. Ich fragte mich, wie es passieren konnte, aber ich ging nicht darauf ein, weil ich diesen Schwanz in mir haben wollte. Ich bewegte meinen Arsch langsam und sanft, bis ich die Spitze seines Schwanzes am Eingang zu meinem Loch spürte, dann entspannte ich mich und spürte, wie sein Schwanz in mich glitt.
All das wundervolle Gefühl der vergangenen Nacht ist zurück. Ich lag ein paar Minuten da und genoss das Vergnügen, dann begann ich langsam, mein Becken zu bewegen, so dass ich seinen Schwanz ein wenig anhob und dann wieder sank.
Ich habe das nur ein paar Mal gemacht, als ich fühlte, wie eine von Ethans Händen eine meiner Brüste ergriff und anfing, mit seiner Brustwarze zu spielen.
?Bist du wach?? Ich flüsterte.
Ich bin jetzt und was für eine Art aufzuwachen. Bitte tu mir das jeden Morgen an.
Du wohnst nicht hier, Ethan.
Wir reden später darüber, jetzt werde ich dein Gehirn ficken.
Und wir taten es, fast eine Wiederholung des Liebesspiels vom Vortag. Kurz vor Mittag trug Ethan mich ins Badezimmer und stieg in die Dusche, wo wir uns wieder liebten, während wir uns wuschen.
Während Ethan mich abtrocknete, bemerkte ich, dass mein Hintern schmerzte. Als ich es Ethan sagte, sagte er, er sei nicht überrascht, dass ich vor 24 Stunden noch Jungfrau war und wir so viel Sex hatten, dass wir beide keine Ahnung hatten, wie oft es passiert war. Während wir den Rest der Pizza aßen und Kaffee tranken, fragte mich Ethan, ob ich mit ihm leben wollte.
Glaubst du nicht, dass es zu früh ist? Ich fragte.
?Nein, wir kennen uns seit Monaten.?
Stimmt, aber wir haben erst vor ein paar Tagen angefangen, ein Gegenstand zu sein.
Das stimmt auch, aber ich möchte jeden Morgen mit dem Anblick dieses wunderschönen, nackten Körpers aufwachen.
?Wie wäre es mit ein paar Monaten der Versöhnung, um zu sehen, wie die Dinge laufen? Du könntest es leid sein, mich in ein paar Wochen zu sehen. Ich sagte.
Wahrscheinlich nicht, Claire, aber wenn du einen Kompromiss willst, wie wäre es dann mit abwechselnden Nächten mit jedem von uns?
Das klingt fair, also werden wir heute Nacht bei dir schlafen?
?Fair genug.? Ethan antwortete: Also, was willst du heute Nachmittag machen?
Ich muss entscheiden, was ich morgen und den Rest der Woche zur Arbeit anziehe.
Du kannst anziehen, was wir gestern gekauft haben.
?Einige von ihnen ja, aber die, die Sie auswählen, sind nicht sehr geeignet für den Arbeitsplatz, selbst die Mädchen bei der Arbeit tragen keine so kurzen oder durchsichtigen Sachen.?
Okay, willst du heute Nachmittag einkaufen gehen?
Nein, du hast schon zu viel Geld für mich ausgegeben?
Du bist jeden Cent wert.
Was ich heute Nachmittag tun werde, ist, meinen Kleiderschrank durchzugehen und festzustellen, welche Röcke und Kleider gekürzt werden können und nicht lächerlich aussehen, und ich werde sie kürzen, ich habe dir gesagt, meine Mutter hatte keine alte Nähmaschine Maschine. ?ICH??
Das hast du, was soll ich sagen, nachdem ich damit fertig bin, lasse ich dich zwei oder drei Stunden allein, ich habe ein paar Dinge zu erledigen und du kannst deine Arbeit machen, dann komme ich zurück und bringe dich hin eine Bar zum Abendessen dann für mich und öffne diese Beine für mich.
Klingt nach dem perfekten Plan, Ethan.
Wirst du den ganzen Tag nackt sein, Claire?
Ich dachte, du? Verwandelst du mich in einen dieser Naturisten?
Was könnte ein Mann mehr verlangen?
Zehn Minuten später küsste das nackte Ich Ethan an meiner Haustür zum Abschied. Das war das zweite Mal, dass ich komplett nackt vor der Haustür stand und jede Sekunde davon genoss.
Ich tat, was wir vereinbart hatten, und als Ethan zurückkam, war die Hälfte meiner Kleider und Röcke viel kürzer als sie waren, und bei mehreren Oberteilen waren die Ärmel abgeschnitten.
Als Ethan zurückkam, öffnete ich ihm die Tür und er führte mich hinaus in den Flur.
Lass mich los Ethan, jemand wird mich sehen.
Er gab mir im Flur einen langen Kuss, ließ mich dann los und wir gingen hinein.
Gut gemacht, die Tür hat sich nicht geschlossen und uns ausgesperrt. Ich sagte.
Apropos Schlüssel, wir müssen die Schlüssel beider Wohnungen abschneiden.
Ja, dann kannst du kommen und mich vergewaltigen, während ich schlafe.
?Es gibt keine Vergewaltigung? antwortete Ethan.
Nein, nein. Ich habe meine Klamotten für morgen fertig, möchtest du mir etwas zum Anziehen an der Bar aussuchen? Oder wirst du versuchen, mich so dorthin zu bringen??
Ich mochte das früher, oder?
Nein, das wäre mir zu peinlich.
Kleine Schritte, wie wäre es, wenn wir uns im Auto ausziehen und wieder anziehen, wenn wir dort ankommen?
Hmm, das ist alles, was ich tun kann, es ist sehr unwahrscheinlich, dass mich jemand sieht. Willst du mich in den Klamotten sehen, die ich gewechselt habe? Ich fragte.
?Ja bitte.?
Ich habe jedes ausprobiert und es stellte sich heraus, dass ich etwas zu ehrgeizig war und eines meiner Kleider etwas zu sehr gekürzt hatte. Es war irgendwo zwischen den zwei Längen neuer Röcke, die Ethan mir gekauft hatte. Ethan sagte, ich sehe darin toll aus, also legte ich es neben meine Arbeitskleidung.
Ich hätte nicht überrascht sein sollen, als Ethan einen der kürzesten neuen Röcke und ein leicht durchsichtiges Oberteil für mich zum Anziehen an der Bar auswählte, und ich hoffte, dass es an der Bar nicht zu hell sein würde.
Ich zog mein Top und meinen Rock aus, als das Auto losfuhr, und Ethan hielt fast bis zur Bar eine Hand zwischen meine Beine. Ethan ging zum Auto hinüber und öffnete mir die Tür, während ich auf dem Parkplatz schnell meinen Rock und mein Top anzog. Ich hob ein Bein und hob dann mein Becken an, damit sie meine Katze lange ansehen konnte.
Versuchst du mir blaue Bälle zu geben? , fragte Ethan.
Versuchst du mir eine lila Klitoris zu geben, Ethan?? Ich fragte.
Ich stieg aus dem Auto und ging in die Bar, versuchte den Rock auf Länge zu ziehen und scheiterte. Die Länge des Rocks lenkt meine Aufmerksamkeit von dem leicht transparenten Oberteil ab.
Ich sah ein paar Typen, die auf meinen kurzen Rock starrten, als ich hereinkam, aber das endete, als wir einen Tisch fanden und ich froh war, dass er in einer nicht so hellen Gegend war. Ich saß Ethan gegenüber und unsere Hände lagen auf dem Tisch. Unter dem Tisch spürte ich, wie Ethan meine Beine spreizte und sein mit Socken bedeckter Fuß meine Schlitze für eine Weile neckte, als wir nicht aßen.
Draußen war es dunkel, als wir gingen, und Ethan schlug vor, dass ich nackt zu ihm nach Hause gehe, und ich stimmte sofort zu. Er schlug auch vor, dass ich mich vor dem Auto ausziehen und nackt in seine Wohnung gehen könnte, wenn ich wollte.
Ich sah mich um und sah niemanden, also zog ich mich schnell aus und ging hinein.
Ethans Hand fuhr direkt zwischen meine Schenkel, was sie automatisch hereinließ, und ich war kurz vor der Ejakulation, als das Auto vor Ethans Wohnung hielt. Das Gebäude war viel neuer als meines, und als ich es mir ansah und meinen Rock zum Anziehen nahm, sagte Ethan:
Meine Wohnung ist nur eine Treppe höher und diese Tür führt direkt dorthin, also wie wäre es, wenn du dich anziehst und rein und zur Wohnung rennst, Claire??
Du machst Witze, richtig Ethan??
Vielleicht nicht, ich bin mir zu 99 Prozent sicher, dass du es schaffst, ohne gesehen zu werden.
Du meinst es ernst, oder?
Es liegt ganz bei dir, Claire.
Ist das nicht der Haupteingang?
Nein, es ist vorne, ich weiß nur, wer diese Tür benutzt, ich habe einen Schlüssel von einem Hausmeister bekommen, der sagte, ich sollte ihn wirklich nicht haben?
Ich saß da ​​mit Rock und Oberteil in der Hand und dachte:
?Hatte ich den Mut dazu? Was würde ich tun, wenn mich jemand sehen würde?
Der Gedanke daran machte mich noch nasser. Ich sah mich um, dann sah ich mich noch einmal um, und dann sagte ich:
Geh und öffne die Tür, Ethan.
Sagte er und nahm meine Tasche und Klamotten mit. Ich hatte keine andere Wahl, als dies zu tun, und es brachte meine Muschi zum Spritzen. Ich sah zu, wie Ethan die kurze Strecke ging und dann die Tür öffnete. Er hielt die Tür auf und ich sah mich noch einmal um, dann öffnete ich die Tür, ging nach draußen und knallte die Tür zu, als ich anfing zu rennen.
Es dauerte nur Sekunden, aber es kam mir wie Stunden vor, bevor ich mich in Ethans Arme warf. Ich hörte das Auto piepen, als die Türen verschlossen wurden, dann sah ich Ethan an und sagte:
?Das hat Spaß gemacht. War das ein Babyschritt und wenn es ein Erwachsenenschritt ist, was ist das?
?Nackt im Zentrum der Stadt laufen oder gehen.? antwortete Ethan.
Nun, das wird nie passieren, können wir zu dir gehen, ohne dass mich jemand sieht?
Die Chance dafür ist fast null, aber komm schon. Ich bin wirklich stolz auf dich, Claire.
?Ich auch,? Wenn mir letztes Wochenende jemand gesagt hätte, was ich dieses Wochenende machen würde, hätte ich ihm gesagt, dass er verrückt ist. Ich sagte.
Ethan hatte Recht, und wir haben niemanden gesehen, der die Treppe zu seiner Wohnung hinaufging. Sie ist viel größer als meine und hat zwei Schlafzimmer und bei schönem Wetter einen kleinen Balkon. Ich war nicht sehr daran interessiert, mich umzusehen, und als wir in Ethans Schlafzimmer ankamen, zog ich ihn aufs Bett und sagte ihm, er solle mich ficken.
Wir zogen uns beide aus und schnell begann ein weiterer Liebesmarathon.
*****
Ich wachte auf, als Ethan mich wieder löffelte, aber dieses Mal war sein Schwanz schon in und aus meiner Muschi, als ich aufwachte.
?Hmm nett.? sagte ich, als er eine seiner Hände auf meine Brüste legte.
Wir liebten uns, aber Ethans Wecker unterbrach uns. Wir haben zusammen geduscht, aber es hat nicht so viel Spaß gemacht, weil wir nicht viel Zeit hatten. Als ich mich für die Arbeit anzog, sagte ich:
Ich weiß nicht, ob ich das kann, Ethan.
Claire, was meinst du?
Dieser Rock und dieses Top und keine Unterwäsche für die Arbeit, ganz anders als das, was ich letzte Woche getragen habe, müssen die Leute erkennen.
Ethan hörte auf, seine Krawatte zu binden, kam herüber, umarmte mich und sagte: ?
Ich dachte, du wolltest, dass Claire wie die anderen Mädchen bei der Arbeit ist?
Ja, ja, aber ich?
Du bist ein bisschen nervös, nicht wahr?
?Ja ich bin es.?
Es wird dir gut gehen, Claire. Ok, du wirst vielleicht ein paar seltsame Kommentare bekommen, aber ich kann garantieren, dass es Komplimente sein werden. Die meisten Leute werden Angst haben, etwas zu sagen, wenn Sie sie der Personalabteilung melden und sagen, dass sie Sie sexuell missbrauchen?
Ich würde das niemals tun.
Ich weiß, aber wir haben politisch korrekte, erwachte Idioten, nehmen Sie Mrs. Johnson, die glaubt, die Welt würde aus ihrem Hintern leuchten. Wenn er jemanden dabei erwischte, wie er sich anzog, rief er innerhalb von Sekunden die Personalabteilung an.
Ja, ich würde nicht in seine Nähe gehen.
Ich versuche auch, das nicht zu tun, aber es wird dir gut gehen, Claire, das verspreche ich. Wenn es auch nur das kleinste Problem gibt, können Sie sagen, dass ich Sie dazu gebracht habe.
Ich würde dir das niemals zumuten, Ethan.
Ich weiß, aber nur für den Fall. Ich weiß, das ist ein großer Babyschritt für dich, aber du kannst, ich weiß, du kannst?
Ich liebe dich Ethan.
Ich liebe dich auch, Claire, handle jetzt, wir wollen nicht zu spät kommen.
Wir aßen immer noch unseren Toast, als wir Ethans Wohnung verließen.
Als ich ins Auto stieg und zur Arbeit ging, sagte ich:
Du lebst allein, richtig Ethan? Ich fragte.
Nein, nicht wirklich, habe ich eine Freundin, die jeden zweiten Tag bei mir wohnt?
Nein, ich nicht, mir ist nur aufgefallen, dass das Gästezimmer aussieht, als würde dort jemand wohnen.
Oh das, das? Mein Bruder Matt, dessen Aufgabe es ist, ihn alle zwei Wochen in dieser Stadt arbeiten zu lassen. Seine Firma bezahlt ihn dafür, dass er im Hotel bleibt, während er hier ist, aber er bleibt bei mir und steckt das Hotelgeld ein.
Du hast mir nie gesagt, dass du einen Bruder hast?
?Wir haben auf beiden Seiten noch nicht über die Brüder gesprochen, oder?
?Nummer.?
Wir werden darüber reden, wenn du aufhörst, meinen Körper im Bett zu verzaubern.
Nachdem ich ein wenig geschmunzelt hatte, antwortete ich.
?ICH Bist du derjenige, der deine Hände nicht von mir oder deinen Schwanz von mir nimmt?
?Kannst du mich blamieren??
Ich kicherte wieder ein wenig.
Wir kamen gerade rechtzeitig zur Arbeit, und ich fühlte mich einfach unwohl, wenn ich einen Rock in der Mitte und eine Bluse trug, die dünn genug für meine Brustwarzen war, um jeden wissen zu lassen, dass ich keinen BH trug. Ethan hatte Recht, der einzige Kommentar, den ich bekam, war ein Kompliment, und bald war ich so in meine Arbeit vertieft, dass ich vergaß, was ich anhatte.
Ich saß im Schneidersitz wie die anderen Mädchen im Pausenraum und hoffte, niemand würde auf meinen Rock schauen, aber ich sah die anderen Mädchen an und war mir sicher, dass ich sie sehen konnte, wenn ich ihnen gegenübersaß. ob sie Höschen tragen oder nicht.
Als Ethan legal zu mir kam, fragte er, wie es mir gehe. Ich habe nur geantwortet, dass es mir gut geht. Dann sagte er leise:
Nein, ich meine ohne Unterwäsche.
?ER,? Und ich dachte: Du hattest Recht, jetzt denke ich nicht einmal darüber nach.
Dann sagte er ganz leise:
Ich werde dich ficken, sobald ich heute Abend zu dir nach Hause komme?
Ich lächelte und antwortete:
Das kannst du nicht, weil ich dein Gehirn schon gefickt habe.
Am Ende des Tages hatte ich vergessen, was in meiner Unterwäsche fehlte. Ich erinnerte mich nur, als ich ins Badezimmer ging und meinen Rock hochhob, um zu pinkeln, und sah, dass ich nichts hatte, um ihn herunterzuziehen.
Wir hatten wieder eine tolle Nacht, eigentlich war von da an alles super. Es ist mir immer noch ein bisschen peinlich, wenn ich bemerke, dass jemand in einer unangenehmen Situation auf meinen Rock starrt, aber ich habe gesehen, wie andere Mädchen das tun, und ich habe mich nicht umgedreht oder meine Beine übereinandergeschlagen, und es bringt immer meine Muschi zum Kribbeln. Ich überlege immer noch, ob ich andere Mädchen fragen sollte, ob es ihnen genauso geht.
*****

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 12, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert