Pannenhilfe

0 Aufrufe
0%


Ich wache faul auf, weil ich weiß, dass es Samstag ist, und lächle dann, weil ich weiß, dass Kendra die letzte Nacht verbracht hat. Ich drehe mich um und sehe ihr wunderschönes Gesicht, das immer noch friedlich schläft. Sie hat ein paar Haarsträhnen, die ihr ins Gesicht fallen. Der Rest läuft ihren offenen Rücken hinunter, was Ich habe sie unwissentlich gierig gekauft.
Es ist fast zwei Monate her, seit ich ihn getroffen habe. Anfangs blieb er hier und da für eine Nacht und nahm es dann für ein ganzes Wochenende mit. Das hätte mich nicht glücklicher machen können, auch wenn sie am Donnerstag mit einer kleinen Tüte Klamotten ankam. Wir haben uns auf so vielen Ebenen verbunden, von Moral, Politik, Musik, Sinn für Humor und Sex, oh mein Gott, Sex ist großartig. Ich fuhr mit meinen Fingern langsam seinen Rücken auf und ab und dachte daran, wie viel Glück ich hatte. Obwohl ich heute Morgen beschlossen habe, eine Pause von ihm zu machen, werde ich immer mehr erregt.
Ich hörte das Piepen des Kaffeeautomaten und stieg leise aus dem Bett, um uns eine Tasse zu holen. So leise wie möglich stellte ich die dampfenden Tassen auf den Nachttisch und legte mich wieder ins Bett. Kendra fing an zu zappeln und ich küsste sanft ihr rechtes Schulterblatt und weckte sie vollständig. Er stöhnt vor Befriedigung und streckt seine Arme über seinen Kopf.
Guten Morgen, mmm… der Kaffee, den ich gerochen habe? Er sagt schläfrig.
Mhm hm, guten Morgen
Er drehte sich um, um nach unseren Kaffees zu greifen, und drückte seinen Körper gegen meinen, bevor er mir einen langen, sanften Kuss gab. Er umarmt mich und zieht das Laken über unseren Körper. Wir lagen kurz da, schlürften unseren Kaffee und genossen die Stille für ein paar Minuten.
Also, was steht heute auf der Tagesordnung? fragte er, als er seine Hand unter das Laken gleiten ließ und träge Kreise auf der Innenseite meines Oberschenkels machte.
Mmmm, zwei verschiedene Dinge, die ich tun möchte und was ich tun muss.
Kendra zieht ihre Hand zurück und stellt unsere Tassen auf den Nachttisch. Meine Augen schlossen sich, als ich spürte, wie sich sein jetzt glatt rasierter Hügel gegen mich drückte und ein Bein über meines hielt. Jetzt geht es wieder los mit den Ringen im Tal meiner Brüste.
Okay, konzentrieren wir uns zuerst auf das, was wir wollen. Mit einem Grinsen, das zwischen deinen Lippen spielt, sagt sie.
Er setzte sich auf meine Hüften und beugte sich herunter, um mir einen leichten Kuss zu geben. Gott, kann er küssen Er öffnete seine Lippen und forderte meine Zunge still auf, seine eigene zu streicheln. Langsam brachte ich meine Zunge zu ihr und genoss ihren schweren Kaffee mit Vanillecreme. Ich reibe sanft meine Zunge an seiner und tanze um seinen Mund. Ich ziehe mich leicht zurück.
Ich weiß nicht, warum du deinen Kaffee so süß magst, du bist süß genug so wie du bist, flüstere ich gegen deine Lippen.
Ist das der Grund, warum du deinen Kaffee pur magst, weil du schon SO süß bist? fragt er mit einem Glucksen.
Was soll ich sagen, ich liebe meinen Kaffee so wie ich meine Frauen liebe … stark und bitter sage ich mit einem Lächeln
Kendras schönes Lächeln ersetzt ihr leichtes Grinsen. Das Grübchen auf ihrer linken Wange zeigt sich und ich streichle es mit meinem Daumen.
Ich finde es so süß, dass es nur auf einer Seite ein Grübchen hat, kommentiere ich.
Sie errötete leicht, Eigentlich von einer Wunde, die ich mir zugezogen habe, als ich klein war … Ja, ich bin immer wieder auf mein Bett gesprungen, nachdem meine Mutter mir gesagt hatte, ich solle aufhören, und ich bin hingefallen und in meine Kommode gestürzt.
Oh, du wilder kleiner Rebell du. Ich kicherte, als ich ihr Grübchen küsste und lächelte innerlich. Er hat selten etwas über seine jüngste Vergangenheit hinaus geteilt, und diese kleine Erinnerung an seine Kindheit ist Gold für mich.
Meine Eltern haben es geliebt, euch zu haben … du kleiner wilder Junge. Es hat sie verrückt gemacht, dass ich alles geplant hatte und ein bisschen zu erfolgreich war. Es war außerhalb ihrer Hippie-Komfortwelt. ich teile mit ihm
Hmpf, meine Familie würde dich nicht mögen.
Ich runzelte die Stirn bei seinem seltsamen Gesichtsausdruck. Er fing meinen Blick auf und entschuldigte sich sofort. Nein Schatz, so habe ich das nicht gemeint. Sie LIEBEN dich dafür, dass du eine schlechte Geschäftsfrau bist, aber sie sind so veraltet … das ist alles.
Es ist gut, dass sie uns nicht immer sagen können, was wir tun sollen.
Ja. Zögernd atmet er aus.
Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie ihren Freunden oder ihrer Familie nichts von mir erzählt hat, da dies alles neu für sie war. Ich küsste ihre schönen Lippen, bevor ich schnell das Thema wechselte und sagte: Lass uns duschen gehen.
Mmmm, das ist gut. Ich fühle mich ein bisschen schmutzig.
Ich hole ihn aus dem Bett und versohlen ihm spielerisch den Arsch. Während ich mit jedem Schritt erregter werde, fühle ich mich wie in Flammen, wenn wir unter die Dusche kommen. Ich greife sie am Handgelenk und wirbele sie herum und drücke sie gegen die Wand. Sie greift sanft mit einer Hand an ihre Brust und mit der anderen grob an ihren perfekt geformten Arsch. Ich fange an, ihren Hals mit feuchten Küssen anzugreifen.
Kendra wirft ihren Kopf zurück und stöhnt tief, was meinen ganzen Körper zum Zittern bringt und wie ein schweres Gewicht auf meinen Bauch kracht. Er beugte sein Knie, stellte die flache Seite seines Fußes gegen die Wand und
Er drehte seine Hüfte zu meiner. Ich stöhne, als mein Oberschenkel ihre frisch rasierte Katze streichelt, sie hüpft leicht und als ich zurückkomme, gibt sie ein leises Quietschen von sich.
Tut mir leid, hast du Rasurbrand? Ich atme in deinen Nacken.
Überhaupt nicht, ich wünschte, ich hätte es früher getan, weil du dich großartig fühlst Er spricht schwer.
Letzte Nacht hat er mich gebeten, ihn zum ersten Mal komplett zu rasieren. Es war mir zu erotisch und doch quälend. Ich war ein tropfender Drecksack, als ich fertig war und es abgespült hatte. Mein Hunger nach ihm war unersättlich. Sie brach sofort mit zitternden Muskeln zusammen, als sie anfing, sanft an meiner Klitoris zu saugen und sich schnell veränderte, um mich erraten zu lassen. Ich erregte leicht meine Klitoris mit ein paar Bewegungen seiner Zunge. Ich weigerte mich, von meiner Höhe herunterzukommen, und schrie seinen Namen lauter als je zuvor, als er zwei Finger auf meine schmerzende Muschi gleiten ließ und mich eifrig für einen zweiten Orgasmus schüttelte.
Heute morgen ist mein Hunger nach ihm mit noch größerem Verlangen zurückgekehrt. Ich greife die Rückseite meines gebeugten Knies neben meinem Oberschenkel, strecke meine andere Hand aus und hebe ihn hoch. Er stöhnt in meinem Nacken, als er uns unter die Dusche nimmt. Als wir die Doppelduschköpfe einschalten, bellen wir beide beim ersten Strahl kalten Wassers. Ihre harten Nippel werden immer härter und üben Druck auf mich aus. Ich bringe sie hinter die Dusche und gehe auf meine Knie, während ich sie auf die Kachelbank setze und sie ihren Fuß hebt, um sich auf der Seifenschale an der Wand auszuruhen. Ich nehme gierig ihren glänzenden Körper, ich weiß, dass ihre Waden aus einem anderen Grund glühen. Eifrig stieg ich hinab und ließ meine Zunge langsam zwischen seine Falten gleiten. Oh mein Gott, es schmeckt so süß, denke ich mir. Ich kann nie genug von ihm bekommen. Wenn ich sie küsse, fühlen sich ihre weichen Kurven wunderbar auf meinen Lippen an und es schwächt meine Beine, wenn meine Zunge hinein- und herausgleitet.
Verdammt, das fühlt sich gut an… du hast die tollste Sprache Er knurrt.
Ich genieße die Tatsache, dass dies für mich eine seiner bevorzugten Arten ist, ihn zu demütigen. Obwohl ich selbstsüchtig stöhnte, weil ich die Intensität seines Geschmacks und Dufts vermisste, aufgehellt durch das warme Wasser, war es immer noch das Stöhnen, das Kendra dazu brachte, ihre Hüften vor Freude zu schaukeln. Ich arbeite weiter um ihre Klitoris herum und hebe sie auf eine unvorstellbare Höhe, bevor ich mit meinen Lippen und Zähnen auf den Knopf drücke. Kendra fährt mit ihren Händen durch mein nasses Haar und zieht hart an meinem Hinterkopf. Bald quietscht sie brutal, schüttelt ihre Hüften… flehentlich Ah…..leck meine Fotze… Liebling, genau wie…OOOHHHH SHIIIT
Ich ließ ihn seinen Höhepunkt erreichen, während ich faul weiter seine gesamte Spalte leckte. Als sich ihre Atmung etwas beruhigt, sagt sie: Ich lehne mich mit einem Lächeln zurück. Sie lehnte sich schnell nach vorne und küsste mich hart, um ihre Wertschätzung zu zeigen. Ich unterbrach unseren Kuss kaum und zog sie schnell hoch, um neben mir zu stehen. Ich nahm sie Hand und führte zwei Finger in mein tropfendes Loch.
Oh Baby, das ist was ich brauche, stöhnte ich.
Kendra hat die perfekte Fingersatzkunst und hinterlässt jedes Mal, wenn sie an jedem Eingang ihr Handgelenk dreht, ein schrilles Wimmern. Kendra lächelt und peitscht meinen Nacken und beginnt mit einer Schlagbewegung schneller zu werden. Als sein Daumen die kleinen Ringe an meiner Klitoris berührt, beginnen meine Beine zu zittern und ich muss mich gegen die Wand lehnen, um nicht zu fallen. Ich packte grob Kendras Arsch und zwang ihren Körper in meinen. Er hat sein Gleichgewicht verloren und ich unterstütze uns beide. Wir stöhnten zusammen, als er anfing, meine Schenkel zu quietschen und in meine steinharte Brustwarze zu beißen. Die Mischung aus kahler Muschi und ihrem Süßwasser gleitet leicht, während sie härter drückt als beim vorherigen Stoß. Der Druck baut sich zwischen unseren Körpern auf, unser Stöhnen hallt in der Dusche wider und wird mit jeder Sekunde lauter. Ich grub meine Nägel rücksichtslos in seinen Arsch, während wir zusammen mahlten. Bis sie plötzlich Luft holte und lautlos schrie. Für eine Weile zittern unsere Körper zusammen und er beißt große, sanfte Bisse in meine rechte Brust und endet mit einem Lächeln.
Mmmm, ich liebe es, wie deine Wände meine Finger kneifen und unkontrolliert schlagen. Er flüstert an meine Brust.
Ich hielt seine Finger für einen Moment ruhig, mein Zusammenpressen begann sich zu verlangsamen, und dann ließ er schließlich nach und zog sich langsam von mir zurück.
Oooh, ich vermisse dich jetzt schon. flüsterte ich und senkte meine Hüften, versuchte ihn festzuhalten.
Wir steigen langsam von unserem wütenden Liebesspiel ab und kehren schließlich in eine halbwegs normale Villa zurück. Mit einem letzten Kuss lächeln und flüstern wir einander zu. Er bewegte seinen Körper langsam von meinem weg und zog sich unter die Duschhaube zurück, wobei er sein Haar zurückschob. Während wir den Moment genießen, bleiben unsere Augen für eine Weile verbunden. Ich zwinkerte ihm schnell zu und kichernd drehte er sich um, um mit seiner Dusche fortzufahren. Ihr Kichern gibt mir das Gefühl, dass Schmetterlinge in meinem Bauch fliegen.
In Zeiten wie diesen bin ich so dankbar, einen Durchlauferhitzer zu haben, denn jetzt können wir beide bequem weiter duschen, bevor uns das heiße Wasser ausgeht.
Ich dachte daran, gefüllte Pilze für eine der Vorspeisen heute Abend zu machen, was sagst du? Ich frage.
Kendra wirbelte mit weit aufgerissenen Augen herum: Verdammt, ist das heute Nacht? Ich habe vergessen, ein passendes Outfit mitzubringen. Erklärt er entschuldigend.
Ist schon okay. Mein Boss und alle werden nicht vor 7 Uhr hier sein. Du kannst vorher nach Hause laufen. Ich tröste ihn.
Während wir weiter duschen, sprechen wir darüber, welcher Wein zu den von uns gewählten Hors d’oeuvres passen würde. Planen Sie auch das Timing des Hauptgangs nach den Beilagen. Ich bin sehr akribisch, was sich auszahlt, wenn am Ende alles gut geht.
Diese wunderschöne Frau dreht sich mit einem Lächeln zu mir um. Oder wenn ich dich den ganzen Tag beschäftigt habe, müssen wir vielleicht Pizza bestellen.
Pizza hört sich gut an. Ich lachte.
Meine Worte stocken, als Kendra mir den Rücken zukehrt und ihre Füße auf die Bank hebt und ihren Arsch erfolgreich in die Luft hebt. Ich verliere mich und sehe zu, wie die Seife ihren luxuriösen Arsch und ihre Beine hinuntergleitet. Als ich sie kichern höre, verstehe ich ein kleines, teuflisches Grinsen auf ihren Lippen und ich beschließe zu antworten: Ich fange an, meine großen Brüste mit viel Seife zu waschen, er senkte sein Bein und drückte seinen Körper gegen meinen.
Okay, du hast gewonnen Du weißt, wie sehr ich deine schönen Titten liebe. Ich würde niemals das Haus verlassen, wenn ich du wäre. Er murmelte, als er seine Lippen sanft über meine Brustwarze bewegte.
Ich genieße es und lasse ihn eine Minute lang meine harten Nippel peitschen, mein lustvolles Stöhnen beginnt in mir aufzusteigen und verwandelt sich dann in ein enttäuschtes Grunzen, als ich ihn sanft wegdrücke. Baby, ich wünschte, wir hätten noch Zeit für eine weitere Runde, aber wir machen es besser nicht
Sein Lächeln verrät seinen Triumph darüber, dass ich jetzt wieder völlig geöffnet bin und nichts dagegen tun kann. Ich muss das Wasser abstellen und aus der Dusche steigen, damit ich sie nicht mehr anstarre. Ich hörte ihn leise kichern, als er fertig war, sich unter den kaskadierenden Duschkopf zu erheben.
Während wir in der Küche meiner Lieblingsklassik-Rockstation lauschen, beginnen wir mit der Zubereitung der Vorspeisen und dem Marinieren des Hähnchens für den Hauptgang. Ich bin froh, dass Kendra den Spaß genauso genießt wie ich. Es wird heute Abend weniger lästig und weniger stressig sein. Als Chief Marketing Manager habe ich die Aufgabe, mit neuen Kunden zu arbeiten. Heute Abend wird der CEO meines Unternehmens drei bis vier Personen treffen, die bald unsere neuen Kunden werden, zusammen mit einigen anderen Führungskräften und ihren Lebensgefährten.
Ich liebe es, Kendra in kurzen Jeansshorts durch mein Haus laufen zu sehen, die nur eine leichte Drehung und Kurve ihres Arsches und ihrer schönen Beine zeigen. Wir können nicht anders, als uns ab und zu kleine Küsse zu stehlen. Wir bewegen uns ein paar Schritte weiter in tiefere leidenschaftliche Küsse, begleitet von Stöhnen und streichelnden Händen, aber wir ziehen uns mit schweren Atemzügen des Bedauerns und einem schuldbewussten Lächeln zurück.
Bald kann ich mich nicht mehr festhalten, da er sein ganzes Gewicht auf einem Fuß und dem anderen auf seinen Zehen balanciert. Ich atme die Schönheit ihrer Beine und ihrer angespannten Wadenmuskeln ein. Er schnippelt Gemüse beiläufig zur Musik. Ich trat hinter ihn und ließ meine Hände von seinen Hüften zu den Innenseiten seiner Waden gleiten und zog ihn zu mir. Kann ich mal probieren, bevor jemand kommt?
Ich wusste nicht, dass ich auf der Speisekarte stehe, neckt Kendra.
Es tut mir weh und ich will ihn auf die schlimmste Art und Weise. Du stehst immer auf meiner Speisekarte, sage ich, er zieht sich zurück, dreht sich aber um, um mir in die Augen zu sehen.
So lustig es auch ist, du wirst warten müssen. murmelte er gegen meine Haut. Ich werde mich über dich lustig machen und dich dazu bringen, mich zu betteln, wie du willst und kehrt zum Schneidebrett zurück.
Zum ersten Mal ist es mir egal, ob alles pünktlich erledigt wird oder nicht. Meine rechte Hand geht zu ihrer Falte und ich fühle ihre Wärme durch ihre Shorts. Meine linke Hand geht zu ihrer Hüfte und ich ziehe sie hinein, während sie hart drückt. Sie stöhnt und reibt ihren Arsch an mir, meine Augen zittern vor Verlangen und meine Das Atmen wird schwer, Kendra dreht sich wieder in meine Arme, um mich leidenschaftlich zu küssen.
Ich nehme mir die Nacht frei und zähle, wie lange du brauchst, um mich zu finden. Er flüstert gegen meine Lippen. Du wirst mich vielleicht dabei finden, was ich nicht tun sollte … aber bis dahin kannst du mich nicht anfassen
Du weißt, dass du davon blind werden kannst, oder?
Nun, dann ist es gut, dich zu haben, sagt sie verführerisch und schlingt ihr Bein in meins.
Ich grunzte gegen seinen Hals, zog mich aber bedauernd zurück, weil ich nicht noch mehr erregt sein wollte, als ich es bereits war. Er lachte über meinen enttäuschten Seufzer, als er zurück zu meinem Schneidebrett ging.
Der Tag beginnt uns zu entgleiten und plötzlich ruft Kendra aus, dass es besser wäre, wenn sie nach Hause gehen würde, um sich umzuziehen, und bald zurück sein würde. Ich weiß nicht, ob es geplant war, aber ich bezweifle, dass es hier sein wird, wenn die Leute auftauchen. Es kann für ihn zu viel sein, dass die Leute wahrnehmen, dass wir zusammenleben. Er gibt mir einen kurzen Kuss und lächelt, als er sagt, dass er so schnell wie möglich zurück sein wird, egal was passiert.
Die Leute fangen an früh zu kommen und immer noch keine Kendra. Trotzdem, während die Leute ihre Weingläser einschenken, gehe ich an der Windschutzscheibe vorbei und sehe sein Auto vorfahren. Diese bezaubernde Frau steigt aus dem Auto und läuft meine Einfahrt entlang, sie trägt eine cremefarbene Seidenbluse und einen perfekten grauen Rock und zeigt ihre professionellen, aber dennoch ruhigen Kurven. Mein Verstand denkt sofort darüber nach, sie heute Nacht aus ihr herauszuholen, nachdem alle anderen gegangen sind. Er blieb abrupt stehen und trat ein paar Schritte zurück, drehte sich dann um und ging schnell zu seinem Auto. Ich sah ihn neugierig an, als er in sein Auto stieg und sein Handy herausholte.
Mein Telefon klingelt…
Kendra: Hey Maddie, es tut mir leid, dass ich dich in Schwierigkeiten gebracht habe. Mir wird plötzlich schlecht. Hoffentlich ist es nur ein kleiner Bug. Ich rufe morgen an. ��xoxo K 🙂
Ich bin sofort wütend … soweit ich weiß, hat er mich noch nie angelogen. Die Tatsache, dass wir vereinbart haben, ehrlich miteinander zu sein, macht immer wütend. Wir waren uns auch einig, dass man geduldig sein oder zumindest versuchen sollte, den anderen zu verstehen und zu respektieren. Das mag für manche wie eine kleine Unannehmlichkeit erscheinen, aber für mich setzt es alles sehr schnell außer Kraft und er weiß es. Mich anlügen… Dieses… Ding, es tut mir weh

Ich antworte…
M: okay
Das ist alles, was ich schreiben kann. Ich versuchte, keine Schlampe zu sein, aber ich konnte mich nicht davon überzeugen, mit meinem Smiley oder meinem Herzen zu unterschreiben.
Ich setze den Abend so fort, wie ich es am besten kenne … abgelenkt von meiner Arbeit. Small Business Talk, aber hauptsächlich versuchen, dass sich meine Gäste wohl fühlen.
Kurz nach 22 Uhr gingen mein Chef und seine Frau als letzte. Sally umarmte mich zum Abschied, drehte unbewusst das Messer und sagte, es täte ihr leid, dass sie die Plus-Einheit heute Abend nicht treffen konnte. Ich schloss die Tür mit einem Seufzer und goss mir einen Drink ein. Ich hoffe, es reicht, um mir beim Schlafen zu helfen, während der teure Rum auf den Boden meines Glases spritzt. Der 18 Jahre alte Rum geht glatt runter, da er in zwei Schlucken verschwindet.
Es ist Morgen und ich bin immer noch wütend. Ich stehe auf, schnappe mir meine üblichen 2-3 Tassen Kaffee und fange an, den Kram vom Vorabend aufzusammeln. Obwohl ich gründlich reinigte, um mich von Kendra abzulenken, gab es nicht viel zu säubern. Ich habe 5 SMS und 3 Anrufe von ihm bekommen, aber ich habe sie alle ignoriert. Ich kann mich nur selbst dafür verfluchen, dass ich mich in dieses Drama eingemischt habe, ich wusste es besser und kann mir nur Vorwürfe machen.
Verdammter Idiot, nenne ich mich im Stillen. Ich beschäftige mich weiterhin mit meiner lauten Hip/Hop-Musik und weiß, dass laute Bässe mich umhauen werden.
Ich gehe durch das Esszimmer und renne plötzlich zu Kendra, als ich die Küche betrete.
Hey… ich hoffe dir geht es besser, sage ich kalt und gehe an ihm vorbei.
Maddie, … können wir … bitte reden?, sagt sie mit Sorge in ihren Augen.
Nichts zu reden, ich bin froh, dass es dir gut geht.
Lassen Sie es mich erklären? Er macht Lobbyarbeit
Gut… mach weiter…, als sie sich auf einen Stuhl am Frühstückstisch setzt.
Kannst du die Musik leiser machen, damit wir reden können?
Ich kann dich gut hören, mach weiter…, antwortete ich kalt… nach einer Pause.
Ich bin mir sicher, dass Sie an Ihrem Verhalten erkennen, dass ich Sie anlüge.
Nein, du hast gelogen. Aber du tust, was du tun musst, und ich werde tun, was ich tun muss.
Madison, wenn du deine Nachrichten gelesen hättest… hättest du vielleicht meine Befürchtung bestätigt.
Ich sehe ihn an und runzele überrascht die Stirn.
Kendra fragt: Geht Ihr neuer Klient zu Johnny oder möglicherweise zu John Stevenson? er fragt.
Ja, ich meine? Warum sollte das wichtig sein… Moment mal, woher kennst du seinen Namen? ���
Das ist mein Stiefvater, ich habe sein Auto erkannt, als ich gestern angekommen bin, erklärt er.
Oh mein Gott, ich fühle mich dumm. Verdammt Baby, warum hast du mir das nicht gesagt Ich könnte damit umgehen. Ich habe dir versprochen, dass ich immer geduldig sein und versuchen würde zu verstehen. Als er heute zu mir nach Hause kam, wandte ich meine Augen von ihm ab, weil ich nicht so freundlich war, weil ich wusste, dass das, was ich sagte, mich zu einem Heuchler machte.
Versuch jetzt, mich zu verstehen … mein Verstand tut schreckliche Dinge mit mir, wenn ich angelogen werde. Ich verteidige mich im Stillen.
Kendra schiebt mich und meinen Stuhl, damit sie ihr mehr zugewandt ist, und lehnt sich auf dem Stuhl zurück. Mein Herz zieht sich plötzlich zusammen und ich hasse es, warum wirkt es so auf mich… frage ich mich. Mit ihrer rechten Hand streicht sie mein Haar hinter mein Ohr, Ich möchte, dass du weißt, sie ist der Grund, warum ich nicht ich sein konnte, aber du … du bist der Grund, warum ich ich sein möchte Während ihre Augen voller Tränen sind, erzählt sie es mit dem Gefühl von Jahren.
Ich versuchte, eine verbale Antwort zu geben, aber ich konnte nur nach vorne eilen und unsere Lippen in einem leidenschaftlichen Kuss zusammenpressen. Wir stöhnen als Antwort aufeinander, und dies wird für die nächsten paar Minuten zur neuen Form der Kommunikation. Wir haben uns endlich getrennt und ich sehe ihm in die Augen, die immer noch kurz davor sind, überzulaufen.
Was ist los Baby? frage ich mit echter Besorgnis.
Weiß sie, dass du lesbisch bist oder hast du mich erwähnt? Fragt er zögernd.
Nun, dieses Thema taucht normalerweise nicht in einem geschäftlichen Umfeld auf, kicherte ich
Kendra seufzt frustriert, Ja, aber letzte Nacht sollte ein lockeres Meet and Greet sein.
Es ist ihm nicht in den Sinn gekommen, aber meine Kollegen und mein Chef wissen, dass ich mich mit jemandem treffe. Ich reagierte, indem ich ihre Besorgnis ernster nahm. Gott, wenn es dich so nervös macht, muss es ein Arsch sein
Ich nehme ihre Hand und setze sie auf meinen Schoß. Ich versuchte ihn zu trösten, indem ich unsere Stirnen leicht aneinander presste. Hey…kein Stress, okay? Einen Tag nach dem anderen. Er seufzte, küsste sie sanft und fing an, meine Unterlippe mit leichten Zuckungen zu streicheln. Sie hat keine Ahnung, wie schön und stark sie ist, und ich könnte genauso gut … und ich würde sagen, extrem sexy.
Plötzlich hatte ich ein unglaubliches Verlangen und ich muss diese bezaubernde Frau haben. Ich lasse meine Hände über Kendras Hüften gleiten. Ich packte sie fest und drückte ihre Hüften gegen meine. Er stöhnte in meinen offenen Kuss und verursachte mir eine Gänsehaut. Kendra tritt erneut in mich ein und ich stöhne vor Verlangen. Bald holt der einst vergessene laute Bass den Takt der Musik ein. Ich fahre mit meinen Händen über seine engen Waden und ziehe ihn mit jedem Schlag näher. Lass mich den Lapdance machen, sie hat noch nie für mich getanzt und jetzt macht sie mich mehr denn je an.
Mmm, das ist mein Baby. Ja, das stimmt, ermutigte ich sie. Seine braunen Augen schließen sich schnell, als er seine Arme um meinen Hals legt und mich weiter quält. Er bewegt seinen Oberkörper zur Musik, unsere Brüste berühren sich sanft, ihr Zug endet damit, dass er sich an meinem Schoß reibt. Meine Hände nehmen gierig so viel wie möglich von ihrer Haut, angefangen bei ihren Hüften, bis ich sanft mit meinen Fingerspitzen über ihren harten Bauch tanze.
Schau mich nett an, flüsterte ich, als ich glitt und meine Hände seinen gelehrten Hintern drückte. Er verschränkte seine Hände hinter meinem Nacken und lehnte sich verführerisch zurück. Ich starre mich an und hebe meine Augenbrauen leicht in einem hungrigen, besitzergreifenden Blick, was dazu führt, dass ein Stöhnen ihren Lippen entkommt. Ich zog sein dünnes Shirt aus und fuhr mit meinen Händen um seine Seiten. Oh mein Gott, ich liebe es, dass sie keinen BH trägt. Ich ziehe ihren Körper direkt zu mir und platziere eine Reihe nasser Küsse auf ihrer Brust und ihrer rechten Brustwarze, kneife die andere leicht und spiele mit ihr.
Oh Maddie, bitte hol mich ab. Sie kichert zwischen Donmes hin und her. Ich stütze schnell ihre Hüften und stehe auf und führe uns in mein Schlafzimmer. Ich schloss die Schlafzimmertür hinter uns und legte Kendra auf den Rücken. Ich küsse ihren Nacken, krieche gegen die Kissen und halte ihre Hüften, die sich immer noch zu der gedämpften Musik bewegen. Ich stützte meinen Ellbogen neben seinem Kopf ab, richtete meinen Körper etwas mehr auf seine Linie aus und knöpfte schnell seine kurzen Jeansshorts auf. Ich ziehe seine Shorts nach und nach herunter und verspotte sie jedes Mal, wenn er fest an dem Stoff zieht, er stöhnt und wimmert in gehorsamer Erwartung. Ich küsse ihren Körper von einer Seite zur anderen, stehe direkt über ihrem Höschen und platziere leichte Küsse auf ihrem zitternden Bauch direkt unter ihrem Bauchnabel. Er hebt seine Hüften zu meinem Mund und ich ziehe mich leicht zurück.
Oh Liebling, du weißt, dass ich dich brauche, fleht sie
Sag mir… ich liebe es, dass du bettelst, du bist so sexy, wenn du es willst.
Maddie, bitte fick mich
Ich richtete mich leicht auf, rieb meine vollständig geöffneten Hände an ihren Hüften und hielt inne, als meine Zeigefinger den Spitzenabschluss ihres Höschens erreichten. Ich ziehe ihr Höschen fast schmerzhaft herunter und ziehe es in einer Schaukelbewegung vor und zurück. Wenn es an der Zeit ist, den Stoff von seinem rutschigen Hügel wegzubewegen. Ich bemerkte, dass der Stoff von ihrem Tanzen und Quietschen so nass war, dass ich ihr Höschen von ihrer durchnässten Fotze trennen musste.
Ich lasse mich sofort nieder, um ihre Schönheit zu sehen. Aussehen, Geruch und Geschmack haben mich fasziniert. Ich gleite sanft mit meinen Fingern ihre Spalte hinauf, bevor ich ihre Weiblichkeit einatme und langsam mit meiner Zunge über sie gleite, mit der Spitze meiner Zunge über sie. Ich halte inne und nehme jeden Moment davon. Ich bekam Gänsehaut in seinem Becken, als ich angesichts seiner pochenden Katze einen warmen Seufzer der Erleichterung ausstieß.
Bitte, hör auf, dich über mich lustig zu machen, ich brauche dich, um mich zu ficken Kendra grunzte mich an.
Ich blinzelte und merkte, dass ich in ihrer Schönheit verloren war und mich nicht absichtlich über sie lustig machte. Kendra bemerkte meinen Gesichtsausdruck und wusste ausnahmsweise, dass sie die Oberhand hatte.
Haben Sie mir etwas zu geben? Er spricht in einem verführerischen Ton und beendet seine Worte, indem er eine Augenbraue hebt. Mein Verlangen setzt sich hart in meinem Becken fest, ich wollte das Spielzeug ins Schlafzimmer bringen, aber ich wollte, dass es seine Idee ist. Ich drehte mich um und sprang aus dem Bett und ging zur untersten Schublade meiner Kommode und fand meinen lila Lieblingsdildo. Er machte einen enttäuschten Gesichtsausdruck, als ich mich umdrehte, um Kendra anzusehen, aber dieser Blick verwandelte sich schnell in ein teuflisches Grinsen.
Oh, ich hätte es wissen müssen. Du willst, dass ich darum bettel… Liebling, bitte fick mich mit deiner blauen Liebe. Ich will, dass du mein Gehirn fickst, Maddie
Meine Knie geben nach und mein Atem stockt mir im Hals. Ich wusste nicht, dass er meinen Riemen kannte, obwohl er dem gerne nachkam und schnell die Spielsachen wechselte. Ich band meine Arme um meine Taille, packte den Saum des Stoffes und zog mein Tanktop aus, dann zog ich meinen Sport-BH aus. Kendra seufzte, als meine großen Brüste auftauchten. Pelzig ziehe ich meine Cargo-Shorts und mein Höschen herunter und steige in das Geschirr. Sobald ich fertig bin, schleiche ich mich ins Bett und kann nicht widerstehen, Kendras schöne Beine zu küssen und wieder in ihre köstlich geschwollene Fotze einzutauchen … nicht einmal für einen Moment. Als sich unsere Blicke treffen, sehe ich, wie sich ihre Pupillen vor Verlangen weiten. Ich stützte mich mit festem Arm an seinen Rippen ab, ergriff den Dildo und ließ seine Spitze in seinem Schlitz auf und ab gleiten.
Ein tiefes Stöhnen entkommt ihren Lippen, Mmmm, bitte fick mich, ich brauche dich, fleht sie.
Er bewegte die Spitze, um seinen Eintritt zu necken, ergriff plötzlich meinen Hintern und zog an meinen Hüften und füllte schnell sein schmerzendes Loch.
Oh mein Gott, das ist genial Er grunzte und ich knarrte langsam mit meinen Hüften, um sein Vergnügen noch zu steigern.
Während die meisten unserer Körper aneinander gepresst sind, bewege ich meinen anderen Arm an seine Seite, reibe an ihm und schüttle meine Hüfte am Ende jedes Stoßes zusätzlich. Er hebt seine Arme und legt seine Hände fest auf das Kopfteil, um sich abzustützen. Kendra miaut bald darauf entzückt und ich stöhne, als die Bügelsohle an meinem Arsch reibt. Ich kann meinen Blick nicht von ihrem hübschen Gesicht abwenden, sie wechselt ständig von ihren geschlossenen Augen zu hochgezogenen Augenbrauen. Mein Rhythmus wird schneller und schneller und bald schließen sich seine Augen fest und sein Kiefer spannt sich an, während er wie ein Tier knurrt, als er sich dem Orgasmus nähert und seinen Kopf zurückwirft. Ich falle neben seinem Kopf auf meine Ellbogen und attackiere seinen Hals mit warmen, feuchten Küssen.
Ich zog meine Zähne aus seinem Hals und grub mich in sein Ohrläppchen. Ejakuliere für mich Baby. sage ich leise an sein Ohr, das war der letzte Strohhalm. Er schlug mir mit einer Hand auf den Hintern und mit der anderen auf meine Schulter und grub seine Nägel in meine Haut. Ich gab einen harten Stoß, um so tief wie möglich in ihn einzudringen, und drehte meine Hüften, um ihn noch mehr zu dehnen, bevor sein Körper mit ein paar unkontrollierten Zuckungen übermäßig steif wurde, während er vor erschöpfter Lust grummelte. Als er wieder versuchte zu atmen, ließ ich das restliche Gewicht auf meinen Körper fallen und fuhr mit leichten Küssen fort.
Ich küsse sanft ihren Hals und sage: Ich nehme es heraus, okay? Ich flüsterte.
In Ordnung
Ich bewege mich leicht, aber ich kann sehen, dass er nicht ganz entspannt ist. Entspann dich, Baby, kicherte ich.
Ich versuche es, lachte er
Vielleicht willst du mehr…, sagte ich spielerisch und drückte meine Hüften ein paar Mal gegen ihn.
Oh, verdammt Er grunzt durch zusammengebissene Zähne, rollt mit den Hüften und hebt die Knie leicht. Ich lehne mich zurück und ziehe mich heraus. Oh du Schlampe mit immer noch angespanntem Kiefer, Oh du Schlampe, aber er lächelt mich spielerisch an Ich sah nach unten, um eine Lücke zu sehen.Dildo, als ich sie mit Vergnügen füllte und in ihre Muschi drang.
Oh mein Gott, Baby, grummelte ich und drehte ihn auf den Bauch, packte ihn an den Hüften und zog ihn zurück, bis er auf Händen und Knien war. Ich drückte ihn gegen den noch tropfenden Schaft. Ich kann mich nicht beherrschen, als mein Orgasmus wenige Minuten, nachdem ich zugesehen habe, wie ich ihre wunderschöne Fotze ficke, durch meinen Körper rauscht. Sie vergräbt ihren Kopf in das Kissen und schreit: Maddie, ah ja, genau so … M. ..M..Madison und nur wenige Minuten von mir entfernt Sekunden später fängt es wieder an zu ejakulieren Mein Körper schwillt an und fließt vor Strom In unserem längsten Orgasmus vibrieren unsere Körper zusammen.
Ich kniete mich auf seinen gewölbten Rücken und küsste seine Wirbelsäule von Kopf bis Fuß, während ich ausatmete.
Jetzt rutsche ich von ihm herunter und falle völlig außer Atem neben ihm auf den Rücken. Nach dem Auspacken liegt Kendra weiterhin auf ihrem Gesicht, aber sie rutscht näher und wirft ihren Arm und ihr Bein über mich. Ich fahre mit meinen Fingern ihren Rücken auf und ab und küsse sie auf die Schulter. Während wir weiter in einem Zustand von treiben Glückseligkeit, sagt sie: In dieser Phase unserer Beziehung bewegen sich meine Gefühle schneller und weiter, als ich es vorziehen würde. Ich versuche, die Wahrheit zu leugnen. Als ich langsam Kendras Rücken streichelte, begann ich mich zu fragen, wie das wohl sein könnte und würde, wenn ich mich meinen Gefühlen hingeben würde. Ich seufzte in Richtung seiner Schulter.
Mmmm, ich liebe dich auch. Er antwortete, indem er meine Seite fest drückte und einen sanften Kuss auf meine Brust gab.
Meine Augen sind weit aufgerissen und ich bin außer Atem. W-was hast du gesagt? Ich stottere.
Kendra glitt zur Seite und kletterte hoch, bis sie weniger als einen Zentimeter von meinen Lippen entfernt war.
Du verstehst nicht, was du gerade gesagt hast, oder? , fragt sie mit einem leichten Lächeln.
Nun, ich wusste nicht, dass ich das laut gesagt habe… vielleicht sollte ich aufhören zu versuchen, alles zu kontrollieren. Ich versuche zu erklären, aber ich versuche auch zu verstehen.
Kendra schob ihre Hand und ihren Unterarm hinter meinen Rücken und hob mich auf sich. Er packte die Falte zwischen meinem Hintern und meinen Hüften und zog mich grob zu sich, bevor er sagte: Verlass mich nicht.

Hinzufügt von:
Datum: November 29, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert