Nicki Minaj Pornovideo

0 Aufrufe
0%


PS: Ich träume davon, ein junges Mädchen zu sein. Wie in allen meinen Geschichten ist eine der beiden Figuren mein Alter Ego, ein lebendiges, hemmungsloses 16-jähriges Mädchen, das seine Sexualität erforscht.
Mein Name ist Hannah. Ich bin 16 Jahre alt. Ich wohne bei meinem Vater. Meine Mutter starb, als ich klein war. Ich hatte ein paar Mal Sex. Ich habe Angst, schwanger zu werden, krank zu werden, einen schlechten Ruf in der Schule zu bekommen. Deshalb werde ich manchmal ziemlich geil.
Als ich klein war, hatten wir Hunde und manchmal ließ ich sie meine kleine Fotze lecken. Es war nicht gerade ein sexuelles Gefühl. Es war aufregend. Das brachte mich zum Lachen.
Wir haben schon lange keinen Hund mehr. Vor ein paar Monaten hatten wir ein Labor – Rex.
Eines Nachts fühlte ich mich richtig geil. Rex war in meinem Schlafzimmer. Mein Vater war zu Bett gegangen. Es war gegen Mitternacht. Ich erinnere mich, wie unsere Hunde meine Fotze geleckt haben, als ich ein kleines Mädchen war.
Ich zog mein Nachthemd und mein Höschen aus, kniete mich neben mein Bett und rief Rex an. Ich bewegte seine Nase an die Seite meiner Katze und spreizte meine Wangen. Er hat mich beschnüffelt. Guter Junge Los, leck mich, sagte ich. Endlich kam er auf die Idee. Er kam wirklich dazu, meine Muschi zwischen den Lippen zu lecken. Das fühlte sich gut an. Ich näherte mich dem Orgasmus. Jammern.
Dann kam ich und bemerkte, dass Rex seinen nassen, roten Schwanz gefickt hatte. Nein, Rex, runter
Aber Rex war in der Blüte seines Lebens und fing an, seine geliebte Herrin zu ficken. Er war zu schwer. Ich konnte es nicht herausbekommen. Also beschloss ich, die Reise zu genießen. Ich hatte schon eine Weile keinen Sex mehr und von einem Hund gefickt zu werden, war aufregend und ungezogen. Also fing ich wieder an zu stöhnen und bereitete mich auf den Höhepunkt vor.
Plötzlich wurde mir klar, dass die Tür meines Vaters offen stand und er den Flur hinunterging. Verdammt Hat er mich gehört? Wie werde ich es sagen?
Aber mein Vater ging durch meine Tür ins Badezimmer. Die Tür ist geschlossen. Ich habe dich pinkeln gehört.
Ich war nervös, aber ich genoss es, dass Rex mich fickte.
Die Badezimmertür öffnete sich. Mein Vater ging den Gang hinunter.
Ich schrie plötzlich. Es war, als wäre Rex‘ Schwanz so viel größer geworden und er riss mir den Arsch ab
Runter von mir Runter Au, au, au
Mein Vater sagte: Hannah? Schrei. und rannte den Flur hinunter.
Komm nicht rein, Dad Bitte komm nicht rein
Ich werde es nicht wie die Hölle machen Ich werde diesen Bastard töten Sie dachte anscheinend, ich wäre vergewaltigt worden, außer dass es irgendwie meine Schuld war.
Mein Vater platzte in mein Zimmer und hörte auf zu schreien. (Das einzige Ding auf einem der kleinen Frotteetücher, die Männer zum Duschen tragen. Sie schläft nackt.)
Mach nicht das Licht an, Dad Bitte mach das Licht nicht an
Das Licht muss nicht eingeschaltet werden. Ein (natürlicher) Vollmond scheint durch das Fenster. Dort war ich nackt in all meiner Pracht und wurde vom Familienhund gefickt. Ich konnte fühlen, wie Rex mit dem Schwanz wedelte.
Böser Hund Böser Hund Vater schreit.
Bitte Daddy, nimm es von mir Es tut so weh
Papa schaut zwischen unsere Beine.
Er sitzt auf dem Bett und streichelt mein Haar. Sie kann nicht aus dir raus, Baby. Du hast so etwas wie einen Knoten. Sie kann nicht raus, bis du mit der Ejakulation fertig bist.
Oh mein Gott, Dad, das ist so peinlich. Ich könnte sterben Meinen Kopf mit meinen Armen bedecken und weinen.
Versuch einfach, dich zu entspannen, Schatz. Es wird weniger weh tun. Atme tief durch. Denk nur, mein Engel, vielleicht gibt es viele süße Welpen.
Schlag ihn doch, obwohl du versuchst, nicht zu lachen und dich zu entspannen. Eeeee Das ist ekelhaft
Es ist hart für Rex, seine geliebte Herrin zu ficken. Er keucht und speichelt. Er beendet das Cumming schnell und holt meine Fotze raus. Sein Vater schreit ihn an, er solle herauskommen. Böser Hund Böser Hund Ja, das funktioniert wirklich. Es ist, als würde er mit dem Schwanz wedeln und grinsen oder grinsen, egal was die Hunde tun.
Er entfernte den Verband und wischte das Sperma von meinen Beinen. Spreizt sanft meine Schamlippen und wischt Sperma ab. Gott Das war der peinlichste Moment meines Lebens. Es ist noch schlimmer als wenn ich mir im Kindergarten in die Hose gepinkelt habe.
Es ist nicht so, als würde man der Vagina wehtun, Schatz, aber ich bin mir sicher, dass es weh tut. Er legte mich aufs Bett, nahm mich in seine Arme und streichelte mich sanft. Ich liebe dich immer noch so sehr wie zuvor, weißt du.
Oh Daddy, du musst denken, ich bin ein totaler Perverser. Ich habe mich nur von ihm lecken lassen. Um ehrlich zu sein. Ich hatte einen Orgasmus und war irgendwie außer Fassung. Das nächste, was ich wusste, war, dass er es versuchte Sex mit mir zu haben. Ich war so nass, als er mich leckte, dass er reinkam. Ich habe wirklich, wirklich versucht, es herauszubekommen. Aber es war zu schwer.
Es ist okay, Schatz. Wirklich, es ist okay. Küss mich. Kätzchen, ich bin mir sicher, dass so ziemlich jedes kleine Mädchen mit einem Hund sich irgendwann die Fotze lecken lässt. Wusste nicht, dass sie versuchen würde, Welpen mit dir zu haben. Der Knoten ist weg, bis deine Hündinnen mit dem Abspritzen fertig sind Sie.
Ja, es funktioniert. Ich werde nicht wirklich Welpen haben, oder?
Nein, Schatz, unsere Spezies sind zu weit voneinander entfernt.
Du musst denken, dass ich schrecklich bin, Dad.
Regiment. Nun… ich möchte nicht, dass du dich zu sehr an Rex hängst. Ich möchte, dass du mir eines Tages menschliche Nachkommen gibst.
Ihn spielerisch schlagen. DEN MUND HALTEN. Dann ernst. Ja. Ich weiß, es ist total eklig und ekelhaft. Aber es fühlte sich gut an, bis du mir diesen Knoten geknüpft hast. Ich höre auf, ich fühle etwas Hartes zwischen uns. er grinst. Du hast einen harten Job, Dad. Zu sehen, wie Rex mit mir Liebe macht, macht dich an? erröten.
Er hustet und geht weiter. Liebling, es macht mich traurig, dich leiden zu sehen. Aber ja, der Gedanke daran, dass er mit dir Liebe macht, macht mich ein bisschen an. Ich denke, das ist ziemlich widerlich und abstoßend. (Er hat immer versucht, ehrlich zu mir zu sein.)
Okay, Dad. (Pause) Ich muss zugeben, wenn Rex mich leckt, stelle ich mir vor, wie er mit mir Liebe macht. Halt. Und, ähm, das ist wirklich peinlich. Wenn ich mich berühre, träume ich manchmal, dass ich durch einen dunklen Wald gehe. Ein Rudel Wölfe umringt mich und knurrt. Ich habe solche Angst, ähm, in mein Höschen zu pinkeln. Der Größte Wolf bringt mich dazu auf meine Knie zu gehen und Zähne in mein nasses Höschen zu reißen… Sie errötete. Er leckt meine Pisse von unten. Es kommt auf mich zu, wenn die anderen Wölfe aneinander stoßen und heulen. Es gibt überhaupt keine Knoten. Aber es ist groß, lang, ähm, wenn er mit mir fertig ist, nehmen die anderen Wölfe macht mit mir rum. Sie lecken mich dort und lassen mich im Wald liegen.
Pause Oh Daddy, was für eine große Sache hast du Er atmet tief und unregelmäßig ein.
Danach sagen wir nichts mehr. Er grunzt leise und rollt mich auf meinen Bauch. Er kniet zwischen meinen Beinen und zieht meinen zitternden Arsch in seinen großen bösen Schwanz.
Kichern. Aber Papa, sollst du mich nicht essen?
Ende

Hinzufügt von:
Datum: September 30, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert