Erzwungene Reife Anal Trasgu Besthotwebcam Periodcom

0 Aufrufe
0%


Es war einer dieser seltenen Tage, an denen das ganze Haus mir gehörte, mein Vater Golf spielte und meine Mutter meine Zwillingsbrüder Jake und James ins Fußball-Halbfinale bringen musste. bleiben und beobachten. Es bedeutete auch, dass ich den besten Teil von zwei Stunden hatte, um zu tun, was ich wollte.
Ich sollte mich wahrscheinlich vorstellen, Cassidy, 17, und ich sollte sie sehr hübsch hinterlassen, mit kurzen, leicht gewellten braunen Haaren, blauen Augen und einem anmutigen Hals, der bis zu einem angemessenen C-Körbchen reicht, das mein Gesicht wirklich betont. , wenn Männer sich die Mühe machen, den Blick zu heben. Oh und habe ich erwähnt, dass ich auch bescheiden bin?
Kinder. Das war das aktuelle Problem. Wenn ich einen Freund hätte, würden wir wahrscheinlich schon auf mein Bett springen. Ich hatte ein paar Drinks, aber die ersten beiden waren schrecklich im Bett und ziemlich klein. Und ungefähr einen Monat, nachdem ich mich mit ihren Ausreden abgefunden hatte, ließ ich sie fallen. Drittens war Rick absolut großartig im Bett, er war mindestens sieben oder acht Zoll groß und wusste, wie man es benutzt. Bei mir sah sie auch toll aus. Bis wir herausfanden, dass auf einer Party, zu der wir gingen, ein Bastard schlief.
Das war vor drei Wochen, und ich ließ es wie einen Stein fallen, um sicherzustellen, dass es unterging. Aber die Konsequenzen dieser Entscheidung kamen zu mir nach Hause, drei Wochen ohne Sex, drei Wochen nur mit meinen Fingern, um mich abzukühlen, und da wusste ich, dass ich nur da rauskam, wenn ich meine oder meine Mutter kannte Papa. Oder einer der Zwillinge würde nicht in mein Zimmer kommen, um mir von Hausarbeiten zu erzählen oder mit Billy dem Dalmatiner spazieren zu gehen oder irgendetwas anderes, das mir egal ist. Im Ernst, wen kümmert es, wer in dem Macho-Sport, den sie sehen, welche Farbstrafe bekommt? Ein weiterer Beweis dafür, dass alle Männer Verstand haben, ist die Anzahl der Male, die es braucht, um jemandem eine Stunde lang auf einem Feld zu folgen, ganz zu schweigen von Menschen, die mehr als glücklich sind, sich zurückzulehnen und zuzusehen
Aber das löste keines meiner Probleme, und der Gedanke an Ricks sechs Zoll Größe brachte mich fast zum Sabbern, und andere Teile meines Körpers fingen an, dasselbe zu tun. Ich saß auf der Couch vor dem Fernseher und griff nach der Fernbedienung, ich wollte, dass dieser Orgasmus wartete und es kostete mich all meine Kontrolle, um mein Top und meine Jeansshorts nicht zu zerreißen und mich nicht ins Nirvana zu stürzen.
Ich nahm einen dieser mitternächtlichen Semi-Pornofilme auf und sah ihn mir ungefähr 45 Minuten lang an, wobei meine Wut allmählich der Frustration Platz machte, und ich hielt mich davon ab, meinen heißen Punkt zu berühren. Dann kam unser Hund Billy vorbei, wahrscheinlich nur hungrig und stupste mich an. Zwischen deinen Beinen. Ich stöhne vor Schock und Vergnügen, als seine Faust meinen Kitzler in den Saum meiner Hose drückt, was mich dazu bringt, fast sofort zu kommen. Bevor ich ihn wegstieß, tat er es noch einmal und rieb den Saum meiner Hose wieder hart an meiner triefenden Katze. Ich zitterte und stieß ihn weg und sagte, dass ich mich bald um ihn kümmern würde. Ich habe ihn in die Ecke geschickt, damit ich damit umgehen kann? mich zuerst.
Ich zerriss meine Shorts und zog mein Oberteil herunter, um meine Brüste zu enthüllen. Ich war gut vorbereitet, ich hatte keine Unterwäsche, die im Weg war, als ich zwei Finger in meine durchnässte Muschi schlug, weil ich wusste, dass mein Hund alles beobachtete, was ich tat tat mit einem ziemlich neugierigen blick, der alles mehr machte? schmutzig. Ich stöhnte, als mein Körper zuckte und meine Katze sich um die Finger festigte, was ihm die Erlösung gab, die ich ihm verweigerte.
Ich lehnte mich keuchend an die Couch, es hat sich definitiv gelohnt, mich festzuhalten, ich suchte die Fernbedienung für den Fernseher, ich war ?beschäftigt? war unter das Sofa gefallen. Ich kniete nieder, um es zu erreichen, kicherte und sprach laut.
Ich glaube, mein bester Orgasmus seit drei Wochen war der Fingerfick vor Billy, ich bin wirklich am Arsch.
Plötzlich fiel ein großes, schweres, federleichtes Gewicht auf mich. Bis heute weiß ich nicht, ob ich es war, der Billy gesagt hat. oder war es über meinen Geruch, aber das war, als mein Haustier-Dalmatiner auf allen Vieren versuchte, mich zu reiten. Ich hatte für ein paar Sekunden eine hektische Panik, während sein Hahn nach meinem Eingang suchte, und dann krachte er ins Haus, spießte mein zartes Fleisch auf und schlug mich so hart, dass ich meinen Kopf gegen die Sofakante schlug.
Ich konnte nicht denken, alles was ich tun konnte, war die quälende Hitze von Billys dickem harten Schwanz zu spüren, der mich ausfüllte. Mein Gott, es füllte mich aus, leicht so groß wie Rick und definitiv dicker, die kleine Stimme, die sagte, dass es falsch war, wurde immer kleiner, als ich in ein Gefühl der Fülle eintauchte.
Und dann fing er an zu pumpen.
Kein langsames Ansteigen, oh nein, direkt in den fünften Gang, rammte mich so schnell ich konnte, ich packte das Bein des Sofas und klammerte mich um mein Leben daran, sein Kolben rüttelte mich auf dem Boden hin und her, der Schmerz verwandelte sich in Intrusion eine Welle purer Lust, die langsam verblasste, immer wieder über mich hereinbrach und Cumming in den Wahnsinn trieb. Es war mir egal, ob es ein Hund oder falsch war, weil es sich verdammt richtig anfühlte.
Billy schlug mich immer härter und schneller als Rick es jemals getan hatte, und wieder dauerte es doppelt so lange wie Rick, was mich zu einem miauenden, zitternden, unzusammenhängenden Lustball machte. Und dann begann sich die Spitze seines Schwanzes zu verdicken, wölbte sich, als er in mir vor und zurück stieß, und schließlich zwang der ganze Klumpen, ich hörte, es wird Knoten genannt, ihn in meine enge Muschi, versiegelte mich, als ob er begann, seine kochende Hitze zu gießen Sperma in mir. Er masturbierte immer noch hin und her und drückte noch einmal, um sicherzustellen, dass er fest in mir steckte, schaukelte seine schwere Kanonentasche hin und her, bis die Aktion hart gegen meine Klitoris schlug und mich ein letztes Mal wegschickte, als meine Muschi eintrat. Sein heißes Hundesperma läuft an meinen Beinen herunter.
Dann, als er sich umdrehte, musste ich das Sofa fester umarmen und er entschied, dass er zurück in die Ecke gehen wollte, die ich ihm geschickt hatte. Ich rief, ich solle bleiben. und zum Glück hörte es auf, der Knoten war immer noch in mir. Wir blieben ungefähr fünfzehn Minuten so, er stand bewegungslos da, ich auf meinen Knien, seine Arme um das Sofabein geschlungen, sein Schwanz pochte, bis ein lautes POP? Dass das Wasser meine Beine herunterlief, als ich fast zusammenbrach. Obwohl ich auf sehr wackligen Beinen war, schob ich langsam das Sofa hoch, bis ich stand, dann drehte ich mich um und sah mich im Raum um, zu der Sperma-Sauerei zu meinen Füßen, Gott sei Dank, der Boden war gefliest, es tötete fast meine Knie, aber immerhin Die Reinigung wäre einfach gewesen, auf der Uhr, die anzeigte, dass ich fünfzehn Minuten hatte, bevor ich auf jemanden warten musste, der nach Hause kam. Ihr Haar war unordentlich und verdeckt im Spiegel, der ein sexy junges Mädchen zeigte, das aussah, als wäre sie pflichtbewusst gefickt worden. Schweiß, Titten, die immer noch von einem verschwitzten rosa Hemd baumelten und Sperma, das immer noch von roten Schamlippen sickerte, und ich sah schließlich zu Billy, der in seiner Ecke saß und sich selbst leckte.
?Böser Hund? flüsterte ich und senkte meine Hand, um den Wasserfluss von meiner missbräuchlichen Katze zu stoppen.

Hinzufügt von:
Datum: Oktober 16, 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert